Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Versorgung von wild lebenden Streunerkatzen

Fill 100x100 stempel eifeltatzen2

Wir sind eine Tierschutzverein der sich auch um wild lebende Streunerkatzen in der Eifel und NRW kümmert und übernehmen dort die Versorgung mit Tierfutter, Kastrationen, Entwurmung und Tierarztbehandlungen an verschiedenen Futterstellen.

Katinka S. von Eifeltatzen in Not e.V.Nachricht schreiben

Mittlerweile unterhalten wir drei größere Futterstellen von wild lebenden Streunerkatzen in
Reimerath, Hopperath und Gunderath.
Diese Katzen könnten ohne unsere Hilfe nicht überleben! Dabei versorgen wir die Katzen nicht nur mit Futter, sondern entwurmen sie auch regelmäßig und lassen ihnen notwendige tierärztliche Behandlungen zukommen.

Eine verwurmte Katze kann je nach Stärke des Befalls, die Nährstoffe nicht mehr ausreichend aus dem Futter absorbieren und würde im schlimmsten Fall, trotz regelmäßiger Fütterungen verhungern!
Außerdem schwächt ein starker Wurmbefall auch die Abwehrkräfte, sodass die Katze leichter erkrankt.

Momentan versorgen wir so ca. 45 Katzen, wobei immer wieder welche dazu kommen, denn leider hat sich herum gesprochen, dass dort Katzen vom Tierschutzverein gefüttert werden und so setzen manche Menschen einfach ihre Vierbeiner dort aus.
Auch der ein oder andere neue Streuner findet dort sein Plätzchen, weil er um die regelmäßigen Fütterungen weiß!

Zu der Versorgung zählt auch die Kastration der dort lebenden Katzen, die sich ansonsten
unkontrolliert vermehren würden. All dies verursacht natürlich immense Kosten, die der
Verein stemmen muss.

Darüber hinaus unterstützen wir die Fütterung und Versorgung von Streunerkatzen auf dem Campingplatz Nürburgring durch dort aktive Tierfreunde mit Futterspenden und
Transportfahrten zum Tierarzt.

Eine zeitliche Begrenzung des Projektes können wir hier nicht benennen, denn diese Aufgaben übernimmt der Verein dauerhaft. Allerdings haben wir dieses Projekt daher mit einem Geldbedarf gedeckelt, mit dem uns vorerst zumindest geholfen wäre.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten