Reis für Waisen in Kamerun

Ein Hilfsprojekt von „Children's Rights Group International e.V“ (D. Düring) in Kumbo, Kamerun

Dieses Projekt kann zur Zeit keine Spenden empfangen. Bitte versuche es morgen wieder oder frage beim Verantwortlichen des Projektes nach.

100 % finanziert

D. Düring (verantwortlich)

D. Düring
Wie schon im letzten Jahr wollen wir dem Kinderheim "Berikids" in Kumbo, Kamerun, zu Weihnachten drei Säcke Reis als Geschenk machen.
In dem Heim, welches von Frau Delphine Dusuinyuy geführt wird, leben hauptsälich AIDS-Waisen. Jungen und Mädchen im Alter von ein bis 16 Jahren. Die Versorgung der Kinder stellt stets eine Herausforderung dar.
Darum kann der Reis eine Hilfe sein und die Nahrung für die Kinder für einige Zeit sichern.

Die Spende von drei Säcken Reis, die wir im letzten Jahr aufgrund der großzügigen Spenden hier auf betterplace.org ermöglichen konnte, rief sehr viel Freude und Dankbarkeit hervor. Wir wären glücklich, wenn dies in diesem Jahr wieder mögich wird.

Weiter informieren:

Ort: Kumbo, Kamerun

Weiterlesen

Informationen zum Projekt:

Fragen an D. Düring (verantwortlich):

Fragen & Antworten werden geladen …