Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Finanziert Alte Menschen an Weihnachten nicht allein!

An Heiligabend ist die Einsamkeit besonders deutlich spürbar. Deshalb laden wir all jene alte Menschen in unsere Treffpunkte ein, die Weihnachten sonst ganz allein zu Hause verbringen würden.

A. Bieberstein von Freunde alter Menschen e.V. Nachricht schreiben

Können Sie sich vorstellen, Heiligabend allein zu verbringen?

Was für viele Menschen unvorstellbar ist, ist für alte Menschen oft traurige Realität. Unser Verein hat sich zur Aufgabe gemacht, die Einsamkeit alter Menschen zu lindern und ihnen wieder Lebensfreude zu schenken. Unsere Arbeit ist vielfältig: von Besuchspartnerschaften zwischen Jung und Alt, über das Initiieren von Kiezprojekten für alteingesessene Bewohner bis zu regelmäßigen Veranstaltungen.

In der Weihnachtszeit ist die Einsamkeit für alte Menschen besonders deutlich spürbar. So sagt zum Beispiel Erna, 94 Jahre: "Ich habe keine Verwandten mehr und meine Freunde, mit denen ich früher so gern verreist bin, sind alle verstorben. Besonders schmerzlich wird meine Einsamkeit zu Weihnachten, wenn ich ringsherum in die festlich geschmückten Wohnungen der Nachbarn schaue."

In diesem Jahr möchten wir, dass Erna und andere einsame alte Menschen an den Adventssonntagen und am 24. Dezember nicht allein Zuhause sitzen. Wir wollen sie in unseren Treffpunkt einladen. Gemeinsam mit unseren Freiwilligen sollen auch sie eine schöne Weihnachtszeit verbringen.

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie unsere Aktivitäten in der Weihnachtszeit. Getreu unserem Motto "Alte Freunde sind die besten" freuen wir uns darauf, einsame alte Menschen im Advent und an Heiligabend zu empfangen.

Auch Sie können gerne vorbeikommen. Wir freuen uns auf Sie!

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten