Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Ein Erlebnisgarten für die Otterndorfer Kinderstube

Fill 100x100 default

Spielplatz Kinder, Otterndorfer Kinderstube, Kinderbetreuung, Garten

M. Pätzold von KibiCuxNachricht schreiben

Wir sind zwei Tagesmütter, die zusammen in einem großen Haus bedarfsgerecht Kinder betreuuen.
Unser schöner Garten ist mit den gebrauchten Kunststoff - Außen - Spielzeug bestückt. Die Teile sind zusammengesucht und schon arg strapaziert worden.


In unserem 1500 m² natürlichen Garten mit vielen Obstbäumen und als Schattendach ein großer Walnussbaum soll bei der Umgestaltung weiterhin ein harmonisches und naturbelassenes Gesamtbild bieten. In der Mitte wird ein Erdhügel mit einer Rutsche errichtet. Rundherum wird eine Fahrstrecke für die Dreiräder, Rutscherautos und Laufräder gelegt. Ein Gartenbereich ist für eine Kräuterschnecke vorgesehen und dort wird als Grenze zum Nachbarn auch eine Totholzhecke errichtet.
Wir haben einen wunderschönen Brunnen mit einem großen Muhlenstein. Leider ist der Brunnen kaputt und müßte von einem Fachmann repariert werden. Im Anschluß würde sich ein Viadukt anbieten. Für Wasserspiele im Sommer und eine Murmelbahn im Winter.
Bei der Anschaffung der stabilen neuen Spielgeräten benötigen wir Ihre Unterstützung.
Die neuen Spielgeräte sollen viele Spielmöglichkeiten bieten und muss den Altersbereich von 1 - 12 Jahren abdecken.
Ein kleines Spielgerät für die Kleinen und ein Schwebebogen für die Großen. Eine Nestschaukel für die Kleinen und ein Viadukt für die Großen.
Wäre das schön!
Mit Ihrer Hilfe und Unterstützung könnten wir schon bald mit der Umsetzung beginnen und nächsten Jahres zum Sommerfest einweihen.

Vielen Dank.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten