Deutschlands größte Spendenplattform

Beendet Gegen Menschenopfer – Schutz von Kindern in Uganda

Ein Projekt von Hilfsverein für URICT - Uganda
in Kamuli, Uganda

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

A. Gabula
A. Gabula schrieb am 29.11.2016

Mit dem Geld wird eine Schutzmauer um das Gelände errichtet. Damit werden die Kinder im Waisenhaus vor Entführungen geschützt. Kinder werden in Uganda nach wie vor entführt um sie als Menschenopfer zu ermorden.

Es wurden 35,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

  • Materialkosten für den Baubeginn 35,00 €
Öffentlich kommentieren | Nachricht schreiben
Alle Kommentare zu diesem Projekt werden gebündelt unter Kommentare dargestellt.