Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

GESUNDHEITS- UND KRANKENSTATION für die "Lakewood Green Olive High School“

Kilifi, Kenia

GESUNDHEITS- UND KRANKENSTATION für die "Lakewood Green Olive High School“

Fill 100x100 hinterstoi er christian

GESUNDHEITS - UND KRANKENSTATION für die Lakewood Green Olive High School zur ärztlichen Versorgung der Schüler in Kenia Afrika.

C. Hinterstoisser von Green Olive e.V.Nachricht schreiben

Unser Projekt wird durch die Spendenaktion "Golf for Charity" (http://www.cp-golf.com) unterstützt. Vielen Dank an Patrick und Christian Plog!

Unsere Vision: Kindern und Jugendlichen in Kenia die Chance auf ein Leben mit Zukunft zu ermöglichen.
Unsere Grundidee: Hilfe zur Selbsthilfe
Unser Ziel: Ausbildung von Kindern und Jugendlichen, um ihnen den Weg zum Selbstversorger zu ermöglichen.

Ein wesentlicher Grund für Armut ist die fehlende Chance auf Bildung. Das staatliche Schulsystem ermöglicht zwar vielen Kindern den kostenlosen Besuch einer Primärschule, ein Wechsel auf weiterführende Schulen ist jedoch aus Kostengründen nach wie vor für die meisten Familien kaum möglich.
Anfang 2006 begannen wir in Eigeninitiative und mit eigenen finanziellen Mitteln, die heutige „Lakewood Green Olive High School“ aufzubauen.
Ziel unseres Projektes ist es Jugendlichen, vor allem aus wirtschaftlich schwachen Familien eine fundierte Schulausbildung mit dem staatlich anerkannten Abschluss K.C.S.E. zu ermöglichen. Dieser Abschluss ermöglicht es Jugendlichen eine qualifizierte handwerkliche und kaufmännische Berufsausbildung zu beginnen.
Weitere Ziele im Rahmen des Schulprojektes sind eine aktive Aids-Aufklärung, durch Sucht- und Drogenpräventionsprogramme auf die Gefahren und Folgen des Drogenmissbrauchs hinzuweisen und Möglichkeiten der Nutzung alternativer Energien zu vermitteln.

Die GESUNDHEITS- UND KRANKENSTATION ist für einen umfassenden Schulbetrieb von großer Bedeutung. Nicht nur für die „Internatsschüler“ sondern auch für die „Tagesschüler“ stellt es oft ein Problem dar eine ärztliche Versorgung in Anspruch nehmen zu können.
Erste Gespräche mit einem niedergelassenen Arzt in Malindi zeigten, daß es möglich wäre mit festen Besuchszeiten eine ärztliche „Nahversorgung“ einzurichten. Auch könnte die umliegende Bevölkerung von dieser Möglichkeit profitieren.
Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen eine GESUNDHEITS- UND KRANKENSTATION zu entwickeln und zu errichten und bitten Sie herzlichst um eine Spende.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten