Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Kids im Walmer Township - Lernen fuer eine bessere Zukunft

Port Elizabeth, Südafrika

Kids im Walmer Township - Lernen fuer eine bessere Zukunft

Fill 100x100 img 7456

Masifunde ist eine Non-Profit Organisation in einem der aermsten Townships in Südafrika. Wir ermoeglichen einer Anzahl von Kindern aus dem Walmer Township durch Hilfe von Spenden eine individuelle, bildungsfoerdernde Betreuung nach der Schule.

C. Thierbach von Masifunde Bildungsförderung e.V.Nachricht schreiben

"Let your own light shine“
(frei nach N. Mandelas “As we let our own light shine, we unconsciously give other people permission to do the same.”) schmückt seit 01/13 mein Schlüsselbein. Viel länger jedoch besteht mein Wunsch dem Land, mit dem ich mich so verbunden fühle, durch meine Hilfe und mein Wissen Unterstützung und Entwicklung zu bieten.
Bereits als Mädchen war ich begeistert von dem Licht Südafrikas, seiner Stärke und Willenskraft mit der es unerschrocken für die Rechte der Menschen in seinem Land kämpft. Von der Schönheit und den unendlichen Weiten des Landes und der Vielfalt seiner Lebenswesen. Auch dieser große, ältere, mutige Mann der so mutig für sein Land uns sein Volk einstand beeindruckte mich, als ich mir die Bilder in Zeitungen ansah. Mein Onkel, ein weißer Südafrikaner, erzählte die spannendsten, lustigsten und schönsten aber auch sehr traurige und ernste Geschichten aus dem Land, dessen Schönheit ich mir bis zu meinem 22. Lebensjahr nur erträumen konnte, dessen Geschichte mir jedoch allgegenwärtig war.
Jetzt, mit 28 Jahren, als ausgebildete Sport- und Fitnesskauffrau, Trainerin in Pilates und Fitness, Übungsleiterin für Kinderturnen & mit langjähriger Berufserfahrung als Sachbearbeiterin bei der größten Krankenkasse Deutschlands, habe ich nach mehreren Besuchen in Südafrika beschlossen meinen Traum wahr werden zu lassen und mich genauer mit seiner Kultur und den Menschen zu befassen. Lange habe ich gezögert, fühlte mich nicht qualifiziert genug, hatte Existenzängste, nicht die finanziellen Mittel und den MUT meine Comfort Zone zu verlassen. Doch welchen Wert haben diese Ängste in einem Land in dem man doch ganz andere Sorgen hat?! Wo meine Hilfe und mein Wissen jederzeit gern und mit viel Dankbarkeit aufgenommen werden. ...Für mich war sofort klar, dass ich mit Kindern arbeiten möchte. Nicht etwa aus dem Grund, weil es vielleicht einfacher und ungefährlicher sein mag. Nein. Aus dem Grund um von Grund auf, quasi an der Wurzel, zu beginnen und den Kindern ein guter Lehrer und als gutes Beispiel dienen zu können, gute Entwicklungschancen zu ermöglichen und genauso spannende Geschichten aus einem fremden Land erzählen zu können wie mein Onkel mir damals. Kinder dürfen noch träumen und haben das ganze Leben vor sich. Durch neues Wissen und den Fortschritt den ich aus einem hochtechnologiertem Land, Deutschland, mitbringe ermöglichen wir ihnen ihre Träume noch größer werden zu lassen.
Warum erzähle ich das alles?
Seit Oktober 2014 bin ich nun in Walmer, Port Elizabeth um Masifunde vor Ort zu unterstützen. Wir ermöglichen (benachteiligten) Kindern aus dem Township im Rahmen langfristiger Bildungsförderungsprogramme den Zugang zu Bildung, individueller Hausaufgabenbetreuung und lebenspraktischer, alltagsrelevanter ausserschulischer Bildung auf hoechstem Niveau. Um unser Projekt auch weiterhin stattfinden zu lassen, sind wir auf Deine Spende angewiesen.
Dass Deine Spende ankommt garantiere ich Dir. Versprochen!

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten