Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Bau eines Waisenhauses in Igamba, Tansania

Igamba, Mbozi, Tansania

Bau eines Waisenhauses in Igamba, Tansania

Fill 100x100 profilbild

Die Help The Orphans Foundation hat sich zum Ziel gesetzt, den Waisen- und Straßenkindern in Igamba (Tansania) zu helfen. Als nächstes soll ein Waisenhaus gebaut werden, um den Kindern ein eigenes Zuhause zu geben.

Michael F. von Modern Ark eVNachricht schreiben

Als ich 2013 für einige Monate in Tansania war, hatte ich die Gelegenheit in dem kleinen und sehr ärmlichen Dorf Igamba, das in der Nähe von Mbeya liegt, Waisenkinder und Straßenkinder aktiv zu unterstützen. Mein Gastgeber Joseph Mbwaga, der selbst früher auf der Straße gelebt hat, setzt sich in seinem Heimatdorf Igamba seit Jahren dafür ein, dass diese Kinder versorgt werden und Chance auf eine bessere Zukunft haben.

Momentan werden die meisten Waisenkinder und Straßenkinder durch einzelne Familien versorgt. Diese Art der Betreuung ist allerdings oft unzureichend. Weiterhin wurde eine kleine Schule für die Kinder ins Leben gerufen, um den Kindern eine Chance auf Bildung zu geben und insbesondere um Englisch zu lernen. Die Schule besteht momentan allerdings aus genau einem Lehrer. Ein weiteres Problem ist, dass für die Schule die Materialien fehlen. Das macht das Unterrichten - und da spreche ich aus eigener Erfahrung - sehr schwierig.

Die in Tansania frisch gegründete Help The Orphans Foundation hat sich zum Ziel gesetzt, die Situation in Igamba zu verbessern und den Kindern nachhaltig zu helfen. Unsere Vision für die nächste Zeit ist den unter schlechten Umständen lebenden Kindern dort ein eigenes Zuhause zu geben. Dafür muss dringend ein Waisenhaus gebaut werden. Neben dem Waisenhaus wird Essen, Kleidung und Materialien für die Schule benötigt.

In Tansania habe ich erlebt, dass man auch schon im Kleinen einen Riesenunterschied machen kann. Helfen Sie mit einen Unterschied zu machen!

Da die Help The Orphans Foundation eine Organisation in Tansania ist und betterplace nur noch deutsch gemeinnützige Vereine zulässt, wird das Projekt hier von dem gemeinnützigen Verein Modern Ark e.V. betreut, die mit Modern International auch eine internationale Arbeit haben.

Anmerkung: Die Praxis hat gezeigt, dass es problematisch ist, die Bedarfe zu stark zu konkretisieren, da das Geld aufgrund laufender Kosten da eingesetzt wird, wo es am Ehesten gebraucht wird. Es wäre unverantwortlich weitere Materialien zu kaufen, wenn es an anderen Grundbedürfnissen mangelt. Ich bitte dafür um Verständnis.

PS: Wer direkt auf das Konto in Tansania spenden möchte, kann das auch tun. Bei kleinen Beträge aber am Besten vorher über Gebühren informieren:

Account Holder: Help The Orphans Foundation, P.O. Box 29, Mbeya, Tansania
Bank Name: Cooperative Rural Development Bank (CRDB)
Branch: Kibaha Branch
Bank Address: Njuweni-Morogoro Rd, Kibaha
Account Number: 0150253647600
SWIFT Code: CORUTZTZ

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten