Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Ein Krankenwagen für die Bürger von Barafaye im Senegal

Fill 100x100 default

Krankenwagen-Spende für die Bürger von Barafaye im Senegal. Round Table 8 Frankfurt kauft gebrauchten Krankenwagen und fährt diesen bis in den Senegal. Mit dem Krankenwagen soll Wirkungskreis der Krankenstation deutlich erhöht werden.

O. Prayon von Förderverein Round Table 8 Frankfurt Nachricht schreiben

Was bisher geschah:

Wir, der Round Table 8 Frankfurt, haben im Jahr 2013 über 5.000€ an den Verein "Hilfe für den Senegal" gespendet und damit maßgeblich zum Bau einer Krankenstation in Barafaye, Senegal beitragen können.
Die Krankenstation wird die Gebärenden- und Säuglingssterblichkeit deutlich senken und stellt eine komplette medizinische Erstversorgung der Bürger von Barafaye und Umgebung sicher. Der nachhaltige Betrieb wird von der Regierung des Senegal übernommen, die auch einen Arzt entsandt hat.

Der Bedarf:

Zur Erhöhung des Wirkungskreises der Station sowie notwendigen Fahrten in die nächste, weit entfernte Klinik, wird dringend ein Krankentransportwagen benötigt.

Das Projekt:

Die Mitglieder des RT8 Frankfurt haben vor, einen gebrauchten Krankenwagen zu kaufen und diesen im September/Oktober 2014 über die 5.500km lange Strecke von Frankfurt bis in den Senegal zu fahren !
Im Sinne unserer nachhaltigen Vereinsphilosophie werden wir alle anfallenden CO² Emissionen der Fahrt in den Senegal neutralisieren. (Projekt ist zertifiziert nach WWF Goldstandard)

Der Spendenbedarf:

Die Kosten belaufen sich auf insgesamt 10.000EUR, davon ca. 7.300EUR für Ankauf/Reparatur eines gebrauchten Krankenwagens, 1.500EUR für Diesel und weitere 900EUR für Versicherung, Maut und Steuer.

Was passiert mit einem eventuellen Überschuss ?:

Alle Überschusse (durch höhere Spenden oder niedriger als erwartete Kosten) werden von Round Table an den Verein "Hilfe für den Senegal" überwiesen. Der Verein wird sich langfristig vor Ort weiter einsetzen.

Wo kann ich mehr über das Projekt erfahren?

Wir haben Präsentationen für Medienpartner und Spender vorbereitet.
Unternehmen und Privatleute können auch Werbeflächen auf dem Fahrzeug erwerben.
Weitere Informationen können per email bei oliver.prayon@rt8.rtd-mail.de angefordert werden.

Wer wir sind:

Round Table (RT) ist eine parteipolitisch und konfessionell neutrale Vereinigung junger Männer im Alter von 18 bis 40 Jahren. Round Table erwartet von seinen Mitgliedern die Bereitschaft, sich innerhalb der örtlich selbständigen "Tische" und darüber hinaus im Rahmen von "Service-Projekten" für andere zu engagieren.
Das Projekt „Krankenwagen für den Senegal“ wird von den 17 Mitgliedern des RT8 Frankfurt am Main durchgeführt.
Mehr über uns unter: www.round-table.de

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten