Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Energy Hilfsprojekt Solarboxkocher und solartunneltrockner fùr Sud-Kamerun

Fill 100x100 bp1531333999 28700861 894028587456128 5303243395508534953 o

Liebe Freunde und Unterstützer unseres Projektes! Heute möchte ich euch von meiner Arbeit im juli 2014in Tchangue amberichten! Es waren wieder eindrucksvolle, erfolgreiche Wochen mit vielfältigen Eindrücken! Wir haben intensiv an der Verbesse

M. Oldorff von Kamerun Kultur Verein e.VNachricht schreiben

In Tchangué Sùd-kamerun kochen die meisten Frauen mit Holz oder Holzkohle auf offenen Feuerstellen oder kleinen Öfen. Durch die damit verbundene Abholzung geht jedoch mehr Wald verloren als wiederaufgeforstet wird. Die Folgen sind Erosion von fruchtbarem Boden und Klimaveränderung, was in dem landwirtschaftlich geprägten Land weitreichende Auswirkungen hat. Für Frauen und Kinder ist die Beschaffung von Feuerholz eine harte und zeitaufwändige Arbeit und der Rauch von offenen Feuern gefährdet ihre Gesundheit.
Die kamerunische Organisation universal Human Development (UHD) trägt mit ihren Projekten aktiv zum Umweltschutz bei und hilft den Menschen in der Tchangué Sùd-Kamerun Region ihre Lebensumstände zu verbessern. 
Eines ihrer geplanten Projekte ist der Bau von Solar Box Kochern.
Dieses traditionelle Feuer verursacht schwerwiegende gesundheitliche Problemkinder und Frauen, die wir berichteten von TV Solarkochen, die bereits im Kenia und Darfur verwendet wird. wollen wir drei dorfer helfen mit 150 familie ein salarkochen pro familie
Was kann Interresiert andere Länder zur Bekämpfung von Armut und Krankheiten durch Feuer verursacht
Der Kocher kann mit einfachen, von Hand zu betreibenden Maschinen (Tafelblechschere und Abkantbank) und Werkzeugen und einer elektrischen Bohrmaschine hergestellt werden. Die meisten dieser Geräte sowie die benötigten Materialien können vor Ort beschafft werden. Für die Anschubfinanzierung benötigen wir ca. 3400 €. Unsere Partner wären jedoch mit der Aufbringung dieses hohen Betrages überfordert. Deshalb bitten wir Sie um Ihre Unterstützung:
Helfen Sie uns bei der Verbreitung von Solarkochern zum Wohl der Menschen und zum Schutz der Umwelt.
Wie Frau Kahrens bin ich Mitglied in den Organisationen „Lernen-Helfen-

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten