Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Bäume: Helden für das Klima - und gegen ländliche Armut?

Fill 100x100 bp1515061017 foto website2 klein

In unserem Klimaschutz-Projekt in Nicaragua pflanzen Kleinbauern neue Wälder. Davon profitieren Mensch und Natur.

L. Frahm von PRIMAKLIMA e.V.Nachricht schreiben

Klimaschutz hat mächtige Gegner, und es leiden die Schwächsten...

Kleinbauern in Mittelamerika kämpfen seit Jahren mit langen Dürreperioden und staubtrockenen Böden. Dann wieder kommt es zu Starkregen und die rissige Erde wird weggespült. Das Ergebnis sind Ernten, die kaum zur Versorgung der eigenen Familie reichen. 

Mit Ihrer Spende pflanzen Familien in Nicaragua neue Bäume und gewinnen gleich mehrfach:

  • Bessere Böden schützen vor Trockenheit und Überschwemmungen
  • Mehr Wälder sorgen für regelmäßigeren Regen
  • Jeder Baum bindet CO2 aus der Luft und ist damit ein kleiner Erfolg gegen den Klimawandel

Es ist Zeit, das Problem an der Wurzel zu packen.

Auf dem Land leben 7 von 10 Menschen in Armut. In ihrer Verzweiflung fällen Sie Bäume, da sie nur die Landwirtschaft kennen, um sich zu versorgen.

Unser Projekt greift daher auf verschiedenen Ebenen: 

  • Mithilfe Ihrer Spenden kaufen die Bauern kleine Baumsetzlinge und lassen neue Wälder entstehen . Am Anfang erhalten sie auch für die Pflege der Bäume Geld, sonst wäre der Verlust in der Anfangszeit für die Menschen zu groß. 
  • Danach trägt sich das Projekt von selbst. Die Ernte wird besser, das Obst der Bäume sorgt für ein zusätzliches Einkommen und langfristig kann auch das Holz einzelner Bäume für den Bau von Möbeln genutzt werden. Unsere Erfahrung zeigt: Die Kleinbauern erhalten die Wälder und pflanzen oft noch neue Bäume.


Hilf mit, das Projekt zu verbreiten