Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Drei Wochen Regenwald retten in Costa Rica

El Sur, Costa Rica

Drei Wochen Regenwald retten in Costa Rica

Fill 100x100 default

Ich möchte nach Costa Rica, an den süd-östlichen Rand des Carara Nationalparks, um dort zusammen mit der Organisation Arbfofilia im Korridor 500 Bäume zu pflanzen. Ein Setzling kostet 6,00 Euro, was ingesamt eine Summe von 3000 Euro macht.

J. Köllinger von Pro REGENWALD e.V.Nachricht schreiben

Wer ich bin?
Ich heiße Sarah, bin 18 Jahre alt und mache dieses Jahr mein Freiwilliges ökologisches Jahr bei Pro REGENWALD. 

Was macht diese Organisation?
Pro REGENWALD hat sich das Ziel gesetzt, Wälder insbesondere in den Tropen - aber auch in anderen Regionen - in ihrer natürlichen Vielfalt zu schützen und zu bewahren. 

Was ist der Zweck meines Spendenaufrufs?
Pro REGENWALD hat dieses Jahr das Projekt "München sammelt 10 000 Bäume" ins Leben gerufen. Nun habe ich mir vorgenommen, mich selbst auf den Weg nach Costa Rica zu machen und dort zusammen mit der Umweltorganisation Arbofilia 500 Bäume zu pflanzen. Nun stehe ich aber vor einem Problem, dass man bei uns in der Arbeit oft so umschreibt: "Ohne Moos nix los"

Wo genau ist mein Einsatzort?
Die Station, auf der ich arbeiten werde, ist am süd-östlichen Rande des Carara-Nationalparks. 
Der dortige Korridor ist ein "hotspot of diversity", ein Ort also, wo noch sehr große Artenvielfalt herrscht. Dieser ist aber genau wie viele andere Orte durch Rodung und Plantagenbau gefährdet und Arbofilia hat sich das Ziel gesetzt, dieses einzigartige Ökosystem zu erhalten.

Was kannst du tun?
Ein Setzling kostet 6,00 Euro, bei 500 Bäumen insgesamt also eine Summe von 3000 Euro. Ich hoffe, Sie können mir dabei helfen, diese stolze Summe zu erreichen und somit dem Regenwald aktiv zu helfen.
Eine kleine Spende würde schon reichen (ich freue mich aber auch über große), um mich dem Ziel näher zu bringen, einen wichtigen Beitrag für den Regenwald zu leisten. Letztendlich pflanze zwar ich die Bäume, es kann aber Euer kleines Stück Regenwald werden, dass ich dort pflanze.

Weitere Informationen zu Pro REGENWALD findet ihr unter www.pro-regenwald.de. Wenn ihr noch mehr über die Organisation Arbfolfila und deren Ziele herausfinden wollt, schaut am besten mal auf folgende Seite: www.arbofilia.net

Pflanzt mit mir zusammen ein Stück Regenwald!





Hilf mit, das Projekt zu verbreiten

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Client banner 620x140