Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Wir retten Leben: Funkgeräte unterstützen die Rettung!

Falkensee, Deutschland

Wir retten Leben: Funkgeräte unterstützen die Rettung!

Fill 100x100 hackbarth heiko passfoto

Die DLRG OG Falkensee benötigt für die Mitwirkung im Katastrophenschutz (z.B. Hochwassereinsatz) Funkgeräte, die mit der neuen Digitalfunktechnik kompatibel sind. Damit wir Leben retten können!

H. Hackbarth von DLRG OG Falkensee e.V.Nachricht schreiben

Ein Leben ohne Kommunikation funktioniert nicht.

Ebenso sieht es auch bei der Rettung von Menschen aus, sei es im Hochwassereinsatz, beim Sanitätsdienst oder beim Wachdienst am Badegewässer:
Unsere Einsatzkräfte sind vor Ort, brauchen zur weiteren Versorgung einen Rettungstransportwagen (RTW) oder einen Notarzt...was dann? Ja, richtig er muss alarmiert werden. Handy-Netze sind nur eingeschränkt oder z.B. im Hochwassergebiet nicht mehr nutzbar. Genau hier ist dann die schnelle Kommunikation notwendig.

Dafür brauchen wir Geräte, die mit dem neuen Digitalfunkstandard TETRA-BOS funktionieren. Diese Geräte müssen wir als Gliederung, die im Hilfeleistungssystem in Deutschland mitwirkt, selbst finianzieren.

Unterstützen Sie uns und spenden Geld, damit wir uns diese Technik leisten können.
...damit wir weiterhin Leben retten können!

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten