Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Spende für eine ambulante Krankenstation in Arusha/ Tansania

Fill 100x100 bp1476107882 p1050465

Krankenstation in Tansania.Medizinische Versorgung, große Armut in Ostafrika,(OECD Human Development Index Nr.152 von 187,Versorgung ist mangelhaft. Infrastruktur , Streusiedlung, Malaria, HIV, Cholera, Typhus, hohe Kindersterblichkeit 8 von 10

L. Langen von Upendo Tansania e.V.Nachricht schreiben

Bau einer Krankenstation für die medizinische Versorgung von etwa 4000 Menschen in der Region Maji ya Chai Nähe Arusha in Tansania.
Der geplante Bau der Krankenstation besteht aus einer Anmeldung, Wartezimmer, Vorraum zum Wiegen und Blutdruckmessen, 3 Untersuchungsräumen, Labor, Apotheke, Toilettenanlage.
Ausserhalb 2 Securityhäuser, Store,( sind schon fertiggestellt ) Wassertankanlagen ( ein Tank bereits errichtet ), Windkraft und Solaranlagen sind geplant.
Neben der medizinischen Versorgung stehen Aufklärung und Hygienemaßnahmen im Vordergrund.
Den Bau einer Krankenstation ist für diese Region mehr als willkommen. 
Die Dorfbewohner zeigen sich kooperativ und unterstützen aktiv die Umsetzung der Förderer. Infrastrukturmaßnahmen werden immer sehr begrüßt, weil sie helfen, die gesamte Region zu erschliessen und zu fördern. Auch wird unser Projekt von den Europäern , die etwa 2 km entfernt leben, sehr erwartet.
Unser Projektpartner für dieses Projekt ist die Lilo Upendo NGO in Tansania.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten