Deutschlands größte Spendenplattform

Möbel, Wasser und Strom für das Rotkreuz-Ausbildungszentrum in Burkina Faso

Toma, Burkina Faso

Das Rote Kreuz in Burkina Faso bildet Menschen in Erster Hilfe und im Sanitätsdienst aus. Damit das Burkinische Rote Kreuz sein Angebot verbessern kann, benötigen wir kleinere Spenden für Wasser, Strom und Möbel. Bitte helfen Sie!

C. Schründer von Jugendrotkreuz Landesverband Westfalen-Lippe
Nachricht schreiben

Das Rotkreuz-Ausbildungszentrum Toma im Nordwesten von Burkina Faso wurde 2003 mit Unterstützung des Jugendrotkreuzes gebaut. Dort werden Freiwillige in Erste Hilfe und Sanitätsdienst ausgebildet. Die Bevölkerung wird über AIDS Prävention und andere Gesundheitsfragen unterrichtet. Zur Vorbeugung gegen Malaria werden auch Moskitonetze verteilt. Von der Station in Toma aus starten Einsätze und Hilfslieferungen bei Katastrohen oder für die Flüchtlingslager nahe der malischen Grenze. 

Zuletzt fuhren im Sommer 2014 14 Jugendliche des Jugendrotkreuzes aus Westfalen nach Toma (das wurde aus Fördermitteln des Landes NRW und aus Teilnehmerbeiträgen finanziert) und arbeiteten mit burkinischen Jugendlichen am Ausbau und an der Renovierung der Rotkreuzstation. 

Jetzt planen wir eine Wasserversorgung für die Station. Dazu brauchen wir einen Brunnen und einen Wasserhochbehälter sowie eine solargetriebene Pumpe. Weiterhin benötigen wir Einrichtungsgegenstände für die Kursräume, einen Stromanschluss sowie eine Büroeinrichtung.

Bitte unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende!