Beendet x-runner – privacy.dignity.sanitation

Ein Hilfsprojekt von „x-runner Venture“ (J. Altenburger) in Lima, Peru

Seit dem 1.11.2016 können Projekte, deren Träger in Deutschland nicht als gemeinnützig anerkannt ist, keine Spenden mehr auf betterplace.org sammeln. Mehr über diese Änderungen erfahren

J. Altenburger (verantwortlich)

J. Altenburger
x-runner Venture ist ein soziales Start-up.
Unsere Mission ist es, Familien in armen, urbanen Siedlungen in Peru eine nachhaltige und würdevolle Sanitärlösung zu ermöglichen.
Das x-runner System bietet armen Haushalten ohne Abwasser, eine wasserlose Toilette, die regelmässig von unserem Abhol-und Reinigungsservice geleert wird. Die gesammelten Abfällen verarbeiten wir in hoch qualitativen Kompost, der dann wieder verkauft wird.
Momentan arbeiten wir in Lima, Peru.

x-runner hat lokale und internationale Partner:
Swiss Re Foundation, AVINA Stiftung, Separett (Schweden), Agora Partnerships, NESsT, HIlti Foundation. X-runner ist eine zertifizierte B Organisation und ist Mitglied der Sustainable Sanitation Alliance.

Weiter informieren:

Ort: Lima, Peru

Fragen & Antworten werden geladen …
  • Hochgeladen am 22.01.2016

  • Hochgeladen am 22.01.2016

  • Hochgeladen am 22.01.2016

  • Hochgeladen am 22.01.2016

  • Hochgeladen am 22.01.2016

  • Hochgeladen am 22.01.2016

  • Hochgeladen am 22.01.2016

  • Hochgeladen am 22.01.2016

  • Hochgeladen am 22.01.2016

  • Hochgeladen am 22.01.2016

  • Hochgeladen am 22.01.2016

  • Hochgeladen am 23.06.2012

  • Hochgeladen am 23.06.2012

  • Hochgeladen am 23.06.2012