Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Unterstützung Für Moskitonetze in Kamerun

Efoulan, Kamerun

Unterstützung Für Moskitonetze in Kamerun

Fill 100x100 kultur kamerun verein e.v 989

Eine Spende von 10 Euro ist genug, um einer Familie ein Lächeln zu schenken und das Moskitonetz kann dann für zwei bis vier Jahre verwendet werden.

M. Oldorff von Kamerun Kultur Verein e.VNachricht schreiben

Der Kampf gegen Malaria ist eines der Ziele der Kamerun Kultur Verein. Diese setzt sich ein, um die Verbreitung von Malaria unter den gefährdeten Bevölkerungsgruppen in Kamerun unter Kontrolle zu halten. Zu diesem Zweck hat die Kamerun Kultur Verein das „Malaria-Free Cameroon Project MFC“ ins Leben gerufen. Dieses Projekt hat letztes Jahr angefangen und wird in den nächsten drei Jahren weiterlaufen und es sieht vor in den Malaria-Gebieten von Kamerun die Krankheit zu bekämpfen und auszurotten, indem Moskitonetze und Medikamente sowie bessere Diagnosetests bereit gestellt werden, Moskito-Sprüh-Aktionen in Innenräumen beworben werden und die Bevölkerung in Malaria-Gebieten für die Krankheitsgefahr sensibilisiert wird. 

Letztes Jahr hat Kamerun Kultur Verein erfolgreich 120 Mückennetze in Kribi verteilt. Dieses Jahr konzentrieren wir uns auf Bosquet, im Süd-Kameruns. Die Mehrheit der Einwohner von Bosquet gehören zu den Dorfbewohner, eine semi-nomadische ethnischen Gruppe die in sehr armselige Umstände leben und deswegen besonders von Malaria gefährdet sind.

Die Auswirkungen von Malaria sind besonders verheerend in Afrika, wo es die häufigste Todesursache unter Kindern darstellt. So gibt es zum Beispiel jede Sekunde 10 neue Malaria Erkrankungen und alle 30 Sekunden stirbt ein Kind an Malaria in Afrika. 
Um die Malariabekämpfung voranzutreiben, ist es unser Ziel in dieser ersten Projektphase imprägnierte Moskitonetze an bis zu 400 Familien in Bosquet zu verteilen. Wir bitten Freunde, Kollegen, Förderer und die Allgemeinheit diese Aktion zu unterstützen, indem ein Moskitonetz an eine Familie gespendet wird. 
Während Sie diesen Text lesen sterben 3 bis 4 Kinder an Malaria. Das ist die traurige Wahrheit über diese Krankheit, die alle 30 Sekunden tötet. 

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten