Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Bildungspatenschaften für Mädchen in Malawi

Fill 100x100 original 386154 2944712374956 1230674102 n

Weitblick Köln e.V übernimmt das Schulgeld für Mädchen in Malawi, damit sie die Chance haben eine weiterführende Schule zu besuchen. Oft bleiben sie nach der Grundschule zu Hause, um dort Arbeiten zu erledigen.

Gina V. von Studenteninitiative Weitblick Köln e.V.Nachricht schreiben

Bildung ist ein wichtiger Baustein für gesellschaftliche Entwicklung, im Kampf gegen Armut und zur Verbesserung der Lebensbedingungen, was wir in Malawi erreichen möchten. Das Land gehört zu den Ländern mit den meisten Schwangerschaften von Mädchen unter 15 Jahren. Diese sind für die betroffenen Mädchen häufig mit großen gesundheitlichen Risiken verbunden. Ein längerer Schulaufenthalt und eine bessere Bildung die Wahrscheinlichkeit von Kinder- und Teenagerschwangerschaften.
Obwohl in den letzten Jahren eine Verbesserung zu beobachten war, werden in Malawi nur etwa 80 % der Kinder eingeschult und die achtjährige Primarschule wird nur von 35 % beendet. Das internationale Ziel „Grundbildung für alle“ wird somit weit verfehlt.
Mit Blick auf die weiterführenden Schulen kommt noch ein weitere Erschwernis hinzu: Da diese Schulgeld kosten, wird ein Schulbesuch meist nur den Söhnen der Familie ermöglicht. Aus diesem Grund bleibt Mädchen der Besuch einer weiterführenden Schule oftmals verwehrt. Für die Bildung der Mädchen kommen erschwerend auch kulturelle Faktoren wie eine frühe Heirat hinzu.

Diesem Missstand möchte Weitblick Köln dadurch ein Stück weit entgegentreten, dass wir ein Auswahlverfahren implementieren, um talentierte und bedürftige Schülerinnen mit Bildungspatenschaften zu unterstützen.

Bereits ab September 2013 übernimmt Weitblick Köln e.V. Bildungspatenschaften für sechs Schülerinnen in Malawi. Wir übernehmen dabei für ausgewählte Mädchen die gesamten Schulkosten für die weiterführende Schule (in der Regel vier Jahre), um den Schülerinnen den Zugang zu Bildung zu ermöglichen. 
Neben einem Schulabschluss für die Schülerinnen, ist es unser Ziel, die unterstützen Mädchen zu motivieren, selbst als Patinnen für künftige Schülerinnen zur Verfügung zu stehen und so nachhaltig eine bessere Schulbildung von Mädchen in Malawi zu fördern. 
Unser Ziel ist es, weitere Patenschaften zu übernehmen. 
 
Die Auswahl der Schülerinnnen sowie die Begleitung vor Ort wird von Weitblick Köln e.V. mit der Unterstützung unserer Partnerorganisation YONECO sowie der staatlichen malawischen Einrichtung Social Welfare übernommen. 
Das Schulgeld für ein Mädchen beträgt für ein Schuljahr (3 Terms) etwa 35-40 €. 
Da wir an einer nachhaltigen Förderung interessiert sind, möchten wir die Finanzierung der Bildungspatenschaften jeweils direkt für die gesamte Schulzeit  (4 Jahre) sicherstellen. Über die Weiterförderung wird jedoch jeweils nach Ablauf eine, so dass eine sinnvolle Verwendung des Geldes sicher gestellt ist. 
Unsere Partnerorganisation YONECO übernimmt die Auswahl und Begleitung der Patenschaften vor Ort ehrenamtlich. 
  
 

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten