Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Tuma Kimbi: Hoffnung und Zuflucht für Kinder in Not

Wir helfen Kindern in Kenia und anderen ostafrikanischen Ländern, indem wir dort ausgewählte gemeindebasierte Organisationen und Kinderzentren unterstützen. „Tuma Kimbi" ist ein Kunstwort in Swahili und steht für "Hoffnung und Zuflucht".

Armin E. von Tuma KimbiNachricht schreiben

Wir helfen Kindern in Kenia und anderen ostafrikanischen Ländern, indem wir dort mit ausgewählten gemeindebasierten Organisationen und Kinderzentren zusammenarbeiten. „Tuma“ ist eine Abkürzung für „Tumaini“ und bedeutet auf Swahili: Hoffnung. „Kimbi“ steht für „Kimbilio“, das bedeutet Zuflucht. 
 
Ursprünglich haben wir als Tareto Maa Deutschland e.V. ausschließlich das Tareto Maa Center in Kenia unterstützt. Heute organisieren wir Hilfe gemeinsam mit verschiedenen Selbsthilfegruppen und kleinen lokalen Organisationen, die sich um Waisenkinder kümmern, um Mädchen, die vor Genitalverstümmelung und Zwangsheirat fliehen mussten, wie auch um Kinder, die Opfer von Gewalt geworden sind oder aufgrund von Behinderungen oder schweren Krankheiten Hilfe brauchen. 

Wir unterstützen die Kinder in drei Bereichen: 
Schule (Schulkosten, Schuluniformen, Schulmaterialien), 
Gesundheit (medizinische Kosten und medizinische Behandlungen) 
sowie Alltagsgüter und Infrastruktur (alles, was die Kinder brauchen, um im Kinderzentrum sicher, gut und gesund leben zu können).

Wir freuen uns über jede Form der Unterstützung. Alle Spenden werden zum Wohl der Kinder eingesetzt. Ausführliche Informationen findet Ihr unter www.tuma-kimbi.org.