Teaming up-Doing Good.Thank You Jürgen Walker!

Ein Hilfsprojekt von „Habitat for Humanity - Germany“ (C. Michalski) in Rach Gia, Vietnam

100 % finanziert

C. Michalski (verantwortlich)

C. Michalski
Das Projekt von „Habitat for Humanity“ in Vietnam wendet sich an 87 Kinder, die gemeinsam mit ihren Eltern auf einer Müllkippe in der Rach Gia, im Südwesten von Vietnam leben. Aufgrund der erschwerten Lebensbedingungen (fast kein Einkommen der Eltern und Obdachlosigkeit), können diese Kinder keine Schule besuchen, sondern arbeiten – wie auch ihre Eltern - als Müllsammler, um die Familie zu ernähren. Die Menschen leben von den verwertbaren Überresten, die sie im Müll finden. Auf staatliche Hilfe können die Eltern der Kinder nicht hoffen, da sie Analphabeten sind und keine offiziellen Papiere nachweisen oder beantragen können. Ohne die zusätzliche Unterstützung bleibt auch den
87 Kindern der Zugang zu Bildungseinrichtungen und Gesundheitsfürsorge verwehrt. Damit beginnt der Teufelskreis der Armut von vorne.

Ziel von „Habitat for Humanity“ ist die Gründung eines Ressource Centers in Rach Gia, über das u. a. der Schulbesuch und die Ausbildung der 87 „Müllkinder“ sichergestellt und finanziert werden soll. Langfristig wird sich das Resource Center noch stärker gegen Kinderarbeit und für das Recht auf Bildung einsetzen. Darüber hinaus soll eine Beratungs- und Informationsstelle eingerichtet werden, die den Eltern Unterstützung bei der Suche nach einer festen Arbeitsstelle und bei der sozialen Integration bietet (z. B. Beantragung von offiziellen Papieren, Alphabetisierung, Aufklärung über Kinderarbeit und Bedeutung von Schulbildung). Weitere Aufgabe des Resource Centers ist sicherzustellen, dass jede Familie eine menschenwürdige Bleibe erhält.

5.200 Euro werden benötigt, um alle schulpflichtigen Kinder, die auf der Müllkippe leben und arbeiten, für ein Jahr in die Schule zu schicken und sie mit den erforderlichen Schulmaterialien auszustatten. Auch erhalten die Kinder und deren Familien Zugang zu medizinischen Einrichtungen. Parallel dazu werden die Eltern in das Integrationsprogramm aufgenommen.

Weiter informieren:

Unternehmenspartner:

  • Logo Daimler Financial Services AG

Ort: Rach Gia, Vietnam

Weiterlesen

Informationen zum Projekt:

Fragen an C. Michalski (verantwortlich):

Fragen & Antworten werden geladen …