Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

„Die unsichtbaren Streuner Apuliens“

Manduria, Italien

„Die unsichtbaren Streuner Apuliens“

Fill 100x100 img 2208  700x467

Die unsichtbaren Streuner Apuliens ... Wir setzen uns für Hunde und Katzen in Süditalien ein und machen ihr Schicksal sichtbar.

I. Braun von Tierfreunde Italien e.V.Nachricht schreiben

Die unsichtbaren Streuner Apuliens ...
Wir möchten den Tieren helfen, die nicht gesehen werden.
Sie leben auf den Straßen Süditaliens und ernähren sich von
Essensresten oder sitzen seit Jahren in einem Tierheim (ital. Canile)
ohne eine Chance auf ein Zuhause.
Zusammen mit italienischen Tierschützern werden wir diesen
Tieren helfen und einige von ihnen "sichtbar" machen.
Insbesondere die Straßenhunde brauchen unsere Hilfe. Sie müssen täglich mit Futter und Wasser versorgt werden, benötigen oftmals tierärztliche Betreuung und vor allem viel Liebe und eine warme Hütte. Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt jedoch in der Kastration von Hunden und Katzen. Der einzige Weg das Tierelend nachhaltig und langfristig einzudämmen.
Ange Borgers, Gründerin und Vorsitzende des Vereins, ist direkt vor Ort und setzt sich dort  zusammen mit italienischen Tierschützern dafür ein, dass unser Konzept umgesetzt wird und unsere Ziele verwirklicht werden.
 Um in Apulien vor Ort etwas zu verändern und den Tieren helfen zu können, benötigen wir Ihre Unterstützung.
Danke von Herzen!
Ihr Tierfreunde-Italien-Team


Hilf mit, das Projekt zu verbreiten