Deutschlands größte Spendenplattform
2

Ich weiss Was

Ein Projekt von 1setzen! Kampagne des Deutschen Kinderhilfswerkes
in Berlin, Deutschland

Grundschulkindern in Berliner Brennpunkten wird über die Lernwerkstätten ein neuer Zugang zum Lernen vermittelt. Ihre Neugierde und ihre Fragen an die Welt werden ernst genommen und ihnen werden Hilfestellungen zur Beantwortung gegeben.

1. setzen!
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Ich weiss Was

Grundschulkindern in Berliner Brennpunkten wird über die Lernwerkstätten ein neuer Zugang zum Lernen vermittelt. Ihre Neugierde und ihre Fragen an die Welt werden ernst genommen und ihnen werden Hilfestellungen zur Beantwortung gegeben. Hierbei stehen nicht Erklärungen im Vordergrund , sondern das entdeckende Lernen, das Experimentieren und Ausprobieren. Durch den wertschätzenden Umgang wird den Kindern Vertrauen in ihre Fragen und ihre Lösungskompetenz vermittelt. Ganz nebenbei lernen sie etwas über die Dinge der Welt, deren Zusammenhänge und Wechselwirkungen, deren Stofflichkeit und Veränderlichbarkeit. Und: sie tauschen sich hierüber aus, verständigen sich, bilden neue Begriffe zum "Begreifen".

Die Lernwerkstätten befinden sich in Kreuzberg (Mehringplatz) und in Neukölln (Rixdorfer Grunsdschule). Sie sind offen für Kitas, Schulen und Familien. Auch Eltern sind mit einbezogen und können anschaulich erfahren, wie sie ihre Kinder in deren Bildungsprozeß unterstützen können.