Deutschlands größte Spendenplattform

Finanziert Jugend- u Umweltbildungsstätte Grünes Haus Kamern

Ein Projekt von SAP Solidarity Fund e.V.
in Kamern, Deutschland

Der Elbe-Deichbruch bei Fischbeck hat weite Teile der Region großflächig unter Wasser gesetzt.

G. Klevenz
Nachricht schreiben

Der Elbe-Deichbruch bei Fischbeck hat weite Teile der Region großflächig unter Wasser gesetzt. Lange stand das nur langsam abfließende Wasser in den Dörfern, noch immer sind viele Keller voller Wasser. Besonders betroffen ist dort in der Region das in der Nähe des Kamernschen See gelegene "Grüne Haus". Erst nach gut 1½ Wochen war der Wasserstand soweit gefallen, dass die Seminar- und Unterkunftsräume wieder ohne Stiefel betreten werden konnten. Räume und Einrichtung haben großen Schaden genommen und das engagierte Tagungshaus quasi auf NULL zurückgeworfen. Zudem wohnte die Betreiberfamilie auf dem Gelände und steht nun vorläufig ohne eigene Bleibe da. Ziel des Projektes ist die Trockenlegung/Renovierung/Wiedereinrichtung des Tagungshauses, um dort möglichst bald wieder den Betrieb aufzunehmen.

Infos: http://elbhavelnatur.de/