Deutschlands größte Spendenplattform
18

Beendet Hilfe für Lauras Hunde in Bukarest

Ein Projekt von ?
in Bukarest, Rumänien

Mutige Tierschützerin in Bukarest (Rumänien) braucht dringend Hilfe für Ihre Hunde im privaten Shelter. Viele Junghunde und Welpen in Gefahr!!

s. guggenberger
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Laura ist eine Tierschützerin die momentan ca 80 Hunde auf einem gemieteten Areal hat. Laura arbeitet Tag und Nacht im Shelter, ständig auf Spenden angewiesen um Futter zu kaufen oder Arztrechnungen zu bezahlen. DIe Situation war schon vorher unerträglich, mehrmals im Monat kommen neue Hunde dazu, die im Besten Fall nicht über den Zaun geworfen ooder mitten auf dem Feld ausgesetzt werden, sondern persönlich abgegeben werden. Die Situation hat sich jedoch dramatisch zugespitz seitdem ein Kind angeblich von einem Straßenhund getötet wurde. Klar ist, dass die Regierung dem Problem der Strassenhunde nicht mehr Herr wird und so versucht sich ca 64 000 Hunden zu entledigen. Selbst tierliebe Rumänen werden tätlich angegriffen wenn sie einen Hund vor der Dogcatchern retten.
Um mehr Hunden langfristig helfen zu können unter Anderem auch mit Katrationen, zieht Laura auf ein größeres Grundstück. Hier fehlt es jedoch an allem, da es sich um Brachland handelt.
Bitte unterstützen Sie diese mutige Frau, jeder Euro zählt und jeder Euro kommt an. Gerne auch mit Sachspenden!!
Wir brauchen: Futter, Hundezubehör wie Näpfe, Welpenspielzeug, Medikamente (Entwurmung, Desinfektionsmittel etc.), ebenso Hundekörbe, Hundehütten, Decken, Handtücher, Bettlaken etc.

Auf Facebook gibt es auch eine Gruppe, gerne kann man auch dort rein schauen.
https://www.facebook.com/groups/491996157551523/

Ich bedanke mich schon mal im Namen der Hunde!!