Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Unser Projekt: Ausrüstung-Funkgeräte, GPS-Geräte, Helme usw. für die RHSB

Fill 100x100 damon

Wir - die Rettungshundestaffel Bocholt - helfen ehrenamtlich bei der Suche nach Vermissten Personen, bilden in den Sparten Flächensuchhund nd Mantrailer aus.

S. Verstegge von Rettungshundestaffel Bocholt e.V.Nachricht schreiben


Unser Aufgabenbereich liegt in der Aus- und Fortbildung von Rettungshundeteams gemäß DIN 13050 und deren Einsatz bei der Suche nach vermissten Menschen zur Unterstützung von Polizei, Feuerwehr und anderen Hilfsorganisationen.

Weiterhin bilden wir zur Nachsicherung unserer Flächensuchhunde auch Mantrailerhunde aus und setzen diese bei Abgängigen mit suizidaler Absicht ein. Dabei werden Teams, die aus einem Hund und seinem Hundeführer sowie mindestens einem Suchgruppenhelfer bestehen, in den Sucheinsatz geschickt.

Um sowohl in der Vermisstensuche als auch im Einsatz als Flächenspür- oder Mantrailerhundeteam in Zukunft weiterhin Dienste am Menschen leisten zu können, bedarf es eines großen Materialaufwandes. Um diese Materialien beschaffen und auch in Zukunft die Ausbildung unserer Teams sicherstellen zu können, sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen.

Da wir keine Fördermittel bekommen und uns rein aus Spenden und Mitgliedsbeiträgen finanzieren, möchten wie Sie um Ihre Mithilfe bitten - damit wir auch noch in Zukunft schnell und unbürokratisch Menschen in Not helfen können!

Wofür wird Ihre Spende verwendet?

Ihre Spende dient ausschließlich zur Ausbildung unserer Mensch-/Hundteams inkl. dem Suchgruppenhelfer und zur Ergänzung von wichtigem Material, ohne das wir keine effektive Such- und Hilfsarbeit leisten können. Hierzu zählt z.B.:
- Kenndecken
- Spezialgeschirre der Hunde
- diverses Ausbildungsmaterial wie Dummies, Bälle etc.
- Helme
- Taschenlampen
- Stromgenerator zur Erzeugung von Strom im Einsatzfall im Gelände
- Seminare für Hundeführer und Hund zur Weiterbildung
- Schutzausrüstung Hundeführer und deren Helfer
- Funkgeräte
- Erste Hilferucksack
- und vieles mehr!

Sie sehen, es ist nicht nur die Ausbildung der Hunde sondern auch ein großer Materialaufwand nötig, um einsatzfähig zu sein und zu bleiben um im Realfall schnell und effektiv helfen zu können.

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit und die unserer Hunde durch Ihre Spende!
Vielen Dank!

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten