Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Frühförderung als Weg aus der Armut

Cristuru Secuiesc, Rumänien

Frühförderung als Weg aus der Armut

Cristuru Secuiesc, Rumänien

Dieses Projekt hat als Ziel die Frühförderung von Kindern aus armen und bildungsfernen Familien zur Erlangung einer gesunden Persönlichkeit.

A. Ohnweiler von Stiftung CJD Domus | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

„Scoala dupa scoala“ (Schule nach der Schule)

Dieses Projekt hat als Ziel die Frühförderung von Kindern aus armen und bildungsfernen Familien zur Erlangung einer gesunden Persönlichkeit.

- Zielgruppe: Grundschüler, vorwiegend Romakinder aus Secuieni
- Einrichtung: Tageszentrum im Familienhaus
- Zeiten: Montag bis Freitag nach Schulschluss bis 16:00 Uhr
- Leistungen: Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung, Körperpflege, Freizeitgestaltung
- Finanzierung: 130 Ron/Monat/Kind
- Aufnahmekapazität: 10-12 Kinder
Zuletzt aktualisiert am 03. Februar 2016