Deutschlands größte Spendenplattform

Neueröffnung Mutter-Kind-Gruppe

Ein Projekt von Stiftung St. Christophorus Krankenhaus Werne
in Werne, Deutschland

Unsere erste Mutter-Kind-Gruppe hat eröffnet! Für den täglichen Bedarf an Windeln, Babynahrung, Produkten zum Stillen und Pflegen können wir - besonders jetzt zum Start - noch gut Unterstützung gebrauchen.

Almut H.
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Die Jugendhilfe Werne hat am 1. Juli eine neue Mutter-Kind-Gruppe eröffnet. Unsere Angebote konzentrieren sich zwar nach wie vor darauf, Kindern und Jugendlichen in ganz verschiedenen Altersstufen, die aus unterschiedlichen Gründen nicht mehr zuhause leben können, ein sicheres Aufwachsen zu ermöglichen. Doch die Mutter-Kind-Gruppe ist das erste Angebot für die "ganz Kleinen" und ihre Mütter.

In der Gruppe in Werne finden junge Frauen mit ihren Kindern und Schwangere, die Hilfe brauchen, ein Zuhause auf Zeit. Minderjährigen Schwangeren fällt es beispielsweise häufig schwerer, eine stabile Mutter-Kind-Beziehung aufzubauen und sich auf einen fürsorglichen Alltag vorzubereiten. In der Mutter-Kind-Gruppe werden sie betreut, damit sie gemeinsam mit ihrem Kind den Alltag bewältigen können und nach Möglichkeit in ein selbstständiges Leben zurückkehren können. Aus diesem Grund werden vor Ort vor allem die Dinge für das alltägliche Leben benötigt: Babynahrung, Windeln, Produkte zum Pflegen und Stillen, Fläschchen oder Textilien. Selbstverständlich verfügt die Gruppe über eine Ausstattung im Mindeststandard. Doch vor allem die täglichen Gebrauchsgüter zur Ernährung und Pflege sind besonders für den Neustart der Gruppe und die ersten Monate eine wertvolle und schlicht praktische Hilfe. Nicht zuletzt sind Pflege, Ernährung und Zuneigung grundlegend für das Kindeswohl.

Das Ziel der Arbeit in der Mutter-Kind-Gruppe ist vor allem die Entwicklung einer tragfähigen Mutter-Kind-Beziehung. Die Gruppe in Werne bietet insgesamt 12 Plätze in fünf Wohneinheiten und befindet sich auf dem Gelände der Jugendhilfe, so dass die Mütter auch Kontakt zu anderen Eltern finden sowie weitere Hilfsangebote unserer Einrichtung nutzen können. Mit einer Spende für Windeln oder einige Gläschen Babynahrung kann der Start unserer neuen Einrichtung sicher gut gelingen.

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisation
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)

Unsere erste Mutter-Kind-Gruppe hat eröffnet! Für den täglichen Bedarf an Windeln, Babynahrung, Produkten zum Stillen und Pflegen können wir - besonders jetzt zum Start - noch gut Unterstützung gebrauchen.

Über das Projekt

Was genau benötigt wird

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisation
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)