Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Patenschaften für gerettete Hirsche im Chiemgau

Fill 100x100 original     alexander fedorenko  29 april 2007  sonnen arche 063

Für ein Tierschutzprojekt (gerettetes Hirschrudel) wird um die Übernahme von Patenschaften für die Finanzierung von Pacht, Futter, Tierarzt etc. gebeten

B. Fricke von David gegen Goliath e.V.Nachricht schreiben

Nur 3 km von der Sonnen-Arche, dem Umwelt- und Begegnungszentrum von David gegen Goliath e.V., entfernt lebt seit etwa 10 Jahren ein Hirschrudel unter Führung der Leitkuh „Heidi“ und dem Herdenboss „Hans Rinaldo“, einem echten Macho, der seine 6 Damen auf Trab hält. Der langjährige Pächter und Betreuer musste vor einiger Zeit aus Altersgründen aufhören und außerdem war der Pachtvertrag abgelaufen. Für die schon älteren Hirsche wäre eine Umsiedlung auf ein anderes Gehege mit einem Riesen-Stress verbunden gewesen, den einige nicht überlebt hätten. Es gab also nur die Alternative: abschießen oder weiterleben - so hart und so klar.
In dieser Situation haben wir uns entschieden, auf die Karte des Lebens zu setzen und den Pachtvertrag zu übernehmen.
Zur Finanzierung der Pacht, des Futters, der Tierarztkosten etc. bitten wir um die Übernahme einer Patenschaft für Heidi, Hans Rinaldo, Bamby, Shy Beauty, Marie, Eve, Cara Lina mit einem (steuerlich abzugsfähigen) Betrag.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten