Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Finanziert saubermachen2013 - Das Hochwasser wegräumen

Berlin, Deutschland

Finanziert saubermachen2013 - Das Hochwasser wegräumen

Fill 100x100 original syla aktuell

Wir sind eine private Initiative, die Hochwassergeschädigte gezielt und langfristig unterstützen will. Wir sammeln Geld-/Sachspenden für betroffene Familien in Fischbeck und Kamern. Wir wollen langfristige Patenschaften für diese Familien vermitteln.

S. Landeck von S. LandeckNachricht schreiben

"saubermachen2013"

Seit Wochen hält das Hochwasser Deutschland in Atem, noch immer werden täglich Menschen aus überschwemmten Gebieten evakuiert, noch immer steht die braune Brühe in den Straßen, Häusern, Wohnungen, noch immer ist der gesamte Schaden, den das Hochwasser 2013 verursachte, nicht im Detail auszumachen.

Doch eines ist sicher, viele Menschen stehen vor den Trümmern ihrer Existenz, wissen nicht weiter, benötigen dringend Unterstützung von nicht betroffenen Menschen, die ihnen Mut machen und Ihnen beim Aufräumen helfen.

Tausende Menschen waren/sind im Einsatz um Deiche aufzuschütten, Sandsäcke zu füllen, um kurzfristige Unterstützung anbieten zu können.

Das privat inittierte Projekt "saubermachen2013" möchte einen Schritt weitergehen und an die Zeit denken, in der das Saubermachen, das Aufräumen beginnt, in der eine Bestandsaufnahme der Schäden sichtbar macht, was benötigt wird, um das Leben wieder in normale Bahnen zu lenken, um ein Haus, eine Wohnung wieder zu einem Lebensplatz zu gestalten.

Es gibt derzeit viele Spendenaktionen, welche Geld sammeln und dieses an die Bedürftigen verteilen. Für "saubermachen2013" ist diese Art der Spende zu anonym, wir wollen wissen, wem wir helfen. Die Orte, an dem die gesammelten Spenden aus unserem Projekt verteilt werden sollen sind Fischbeck und Kamern.

Sobald eine Übersicht über das Ausmaß der Schäden vorliegt, reisen wir nach Magdeburg und werden 3 bis 5 Familien aufsuchen, denen wir mit allen Sach- und Geldmitteln, die wir für diese Familien sammeln können, Unterstützung beim Aufbau bieten. Langfristige Patenschaften sollen entstehen.

Um das Projekt "saubermachen2013" weiter bekannt zu machen, über die sozialen Medien hinaus, haben wir eine Postkarte drucken lassen, diese wird für einen 1€ verkauft, um somit erste Mittel sammeln zu können.

Des Weiteren gibt es einen Internetblog, der über Neuigkeiten informiert:
www.saubermachen2013.wordpress.com


Wir...
suchen Sie & Dich - als Unterstützer, mit denen wir weiter an bereits vorhandenen Ideen zusammenarbeiten, die neue Ideen einbringen, die sich an der langfristigen Umsetzung des Projekts beteiligen möchten, langfristige Patenschaften mit Hochwassergeschädigten eingehen möchten.


Wir...
sammeln Geld- & Sachspenden


Wir...
freuen uns über Ihre / Deine Weiterempfehlung an Verwandte, Freunde, Bekannte, Kollegen ... Dankeschön!