Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

1 / 120

Humanitäre Hilfe für Syrien - SyrienHilfe e.V.

Selbsthilfe-Projekt: Herstellung von Winterdecken in Syrien

K. Malige
K. Malige schrieb am 03.11.2015


Nach kurzer Vorbereitungszeit und Diskussion über Güte der zu bekommenden Stoffe, Ermittlung des Bedarfs und der Kosten für eine einzelne Decke haben wir nun im Rahmen eines Selbsthilfe-Projektes damit begonnen, Winterdecken herzustellen!



Genäht werden sie aus den wenigen noch zu erhaltenen Stoffen, teilweise
auch aus Stoffresten. Diese gefütterten Decken werden, ähnlich wie
Schlafsäcke, mit einem Reißverschluss versehen und wärmen so den ganzen
Körper. Da es auch diesen Winter nur sehr schwer und sehr teuer
werden wird, Heizmittel zu bekommen, ist das eine Alternative, die
eigentlich ohne Alternative ist: wie sonst sollen die stark geschwächten
Menschen ihre Körperwärme sonst halten können? In Unterkünften, die die
wenige Wärme kaum halten werden?


Limit 600x450 image


Für den Anfang werden wir 1.500
Decken
herstellen (sicher einige mehr: da wir auch zahlreiche
Kinderdecken herstellen werden, die weniger Stoff verbrauchen bei
gleichen Unkosten. Für den Preis einer großen Decke können zwei kleine
Decken hergestellt werden). Kalkulierte Kosten sind 8,- € pro Decke,
Gesamtkosten für dieses Projekt sind also 12.000,- €. Sollten wir im
Laufe des Winters erkennen, dass wir mehr Bedarf abdecken können /
müssen (wovon jetzt schon auszugehen ist), können wir jederzeit weitere
Decken herstellen.


Wenn Sie uns mit einer Spende helfen wollen, können Sie das sehr gerne tun: wir haben einen eigenen Bedarf dafür eingestellt – schon jetzt sehr herzlichen Dank!! Der
Winter naht in großen Schritten und wir machen uns große Sorgen um das
Überleben so vieler Menschen...




Öffentlich kommentieren | Nachricht schreiben
Alle Kommentare zu diesem Projekt werden gebündelt unter Kommentare dargestellt.