Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

1 / 114

Humanitäre Hilfe für Syrien - SyrienHilfe e.V.

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

K. Malige
K. Malige schrieb am 08.07.2015

Mission erfüllt!

Die Mission, die SAP antreibt und zu einem der führenden Software-Hersteller der Welt werden ließ lautet sinngemäß: „Wir helfen unseren Kunden – und der Welt – besser zu werden!“


Dass das nicht nur für die Kunden von SAP und den Rest der Welt, sondern auch für SyrienHilfe e.V. und die Menschen in Syrien gilt, durften wir am eigenen Leibe erfahren:


Sämtliche SAP-Mitarbeiter, die sich an der sogenannten RestCent-Initiative beteiligen (was heißt, dass sie die Euro-Nachkommastellen ihres Monatsgehalts in einen Fördertopf einzahlen und die SAP CSR MEE den entstehenden Gesamtbetrag verdoppelt), waren im Herbst 2014 aufgerufen, in einer Abstimmung aus 20 verschiedenen Projekten diejenigen zu bestimmen, unter denen die aufgelaufenen Fördergelder des letzten Jahres verteilt werden sollten. Wir hatten das Glück und die Ehre, von einem SAP-Mitarbeiter mit einem unserer Projekte für dieses Auswahlverfahren vorgeschlagen zu werden und können nicht ohne Stolz vermelden, den größten Zuspruch der abstimmenden SAP-Mitarbeiter erhalten zu haben. Eine starke Aussage für die Menschen in Syrien!


Vor einiger Zeit nun wurde der mögliche Förderhöchstbetrag von 10.000,- EUR ausgezahlt. Wir werden damit die Versorgung von über hundert Waisenkindern innerhalb Syriens für drei Monate sicherstellen können und ihnen so unter anderem auch den immens wichtigen Zugang zu Bildung ermöglichen!


Unser Dank gilt allen teilnehmenden Mitarbeitern der SAP sowie SAP CSR MEE für diese großartige Unterstützung unseres und anderer sozialer Projekte, mit der letztlich auch die Vision der SAP umgesetzt wird: „Run simple“ – so einfach kann Hilfe für Syrien funktionieren… Danke!






Es wurden 10.000,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

  • Unterstützung von Waisenkindern in Syrien 3.333,00 €
  • Unterstützung von Waisenkindern in Syrien 3.333,00 €
  • Unterstützung von Waisenkindern in Syrien 3.334,00 €
Öffentlich kommentieren | Nachricht schreiben
Alle Kommentare zu diesem Projekt werden gebündelt unter Kommentare dargestellt.