Clowns-"Visiten" auf den Kinderstationen der Klinik St. Hedwig Regensburg

Regensburg , Deutschland

Clowns-"Visiten" auf den Kinderstationen der Klinik St. Hedwig Regensburg

Fill 100x100 isabel

Kinder mit Mukoviszidose, Diabetes oder Herz- und Nierenleiden, die in der St. Hedwig Klinik Regensburg behandelt werden, freuen sich über die Clownsvisiten der KlinikClowns. Helfen Sie uns mit einer Spende und schenken Sie ein Lachen.

I. Hoffmann von KlinikClowns e.V.Nachricht schreiben

Die Kinderstationen der Klinik St. Hedwig werden von den Clowns unseres Vereins schon seit 1999 besucht. 
"Dr. Blümli", "Dr. Augustine Zottl", "Mum" und "Prof. Fritz'l Fußtaps" bringen hier Kinder zum Lachen, die u.a. wg. Mukoviszidose, Diabetes oder Herz- und Nierenleiden behandelt werden.
Die Kinder sind aufgrund ihrer Krankheiten häufig langfristige Patienten, die sich natürlich besonders über die schmerzfreie und lustige Abwechslung im Klinikalltag freuen.
Obwohl wir schon so lange in dieser Klinik Clownsvisiten durchführen, ist die Finanzierung keineswegs gesichert. Wir finanzieren uns ausschließlich durch Spenden, Sponsoren- oder Mitgliedsbeiträgen und freuen uns daher über jede Spende, die dazu beiträgt, den Kindern in der St. Hedwig Klinik weiterhin ein Lachen zu schenken!