Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Kulturelle Angebote und Aktivitäten für Obdachlose

Fill 100x100 original bild f r homepage katrin heim n2

Mit den kulturellen Angeboten richten wir uns an obdachlose drogenabhängige Männer. Sie können sich in unterschiedlichen kreativen Bereichen ausprobieren und Angebote wahrnehmen. Freude, Zugehörigkeit und Gemeinschaft stehen hier im Vordergrund.

K. Heim von MW Malteser Werke gemeinnützige GmbHNachricht schreiben

Kulturelle Angebote und Aktivitäten für Obdachlose
Zur Teilhabe an der Gesellschaft gehört auch eine sinnvolle Gestaltung der Freizeit. Viele der bis zu 26 Bewohner des „Malteser Nordlichts“ kennen dies nicht (mehr). Gemeinsam nähern wir uns diesem Lebensbereich wieder an – wir malen und gestalten, musizieren, schreiben und besuchen kulturelle Angebote. Das bringt viel Freude, schafft Sicherheit und motiviert. Und das ist uns wichtig.
In den vergangenen drei Jahren konnten wir mit Unterstützung von Spendern (Hamburger Spendenparlament, Aktion Mensch) sogar einen extra Freizeitraum bauen und ausstatten. Dieser bietet Platz für Musikprojekte, PC Angebote, Kreativität und Bewegung, Sport und Entspannung.
Mittlerweile ist dort eine kleine Musikgruppe entstanden, die Kreativgruppe hat künstlerische Arbeiten für die Einrichtung erstellt und viele Techniken der Malerei probiert. Auch Computer- und das Sportangebot werden gern genutzt.
Die gemeinsamen Aktivitäten in der Einrichtung haben zu einem neuen Gemeinschaftsgefühl geführt und den Wunsch geweckt, gemeinsam etwas außerhalb zu unternehmen. Der Besuch von kulturellen Veranstaltungen war bisher ein schwieriges, unregelmäßiges Vorhaben, da die finanziellen Mittel nicht dafür ausreichen. Hierfür und für Anschaffungen im Musik-, Computer- und Kreativbereich erhoffen wir uns Unterstützung.

Hintergrund
Das „Malteser Nordlicht“ ist eine Übergangseinrichtung für drogenabhängige obdachlose Männer, die von ihrer Sucht stark gezeichnet sind und die gesundheitlich und sozial stark verelendet sind. Unser Ziel ist, ihnen die Führung eines menschenwürdigen Lebens zu ermöglichen und sie wieder in die Gesellschaft zu integrieren.
Das „Malteser Nordlicht“ liegt im Hamburger Stadtteil Bahrenfeld, umgeben von Kleingärten, Gewerbegebiet, Friedhöfen und wenigen Wohnhäusern.
Die Einrichtung umfasst 13 Wohncontainer, die jeweils als Zweibettzimmer eingerichtet sind, drei Sanitärräume, einen großen Aufenthaltsraum, eine Küche, zwei Büros, eine Waschküche, ein Lager für Lebensmittel (alles in Containern untergebracht) und in einem Bauwagen eine Kleiderkammer. Des Weiteren gibt es in Holzhäusern einen Freizeitraum mit Möglichkeiten wie Computernutzung, Musikinstrumente und Bewegungsangeboten, ein Büro/Besprechungsraum, eine Hausmeisterwerkstatt und einen Abstellraum.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Client banner 620x140