Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Beendet "Power for Health" in Kasala, Uganda

Fill 100x100 original logo braun mit text

Die baulich bereits fertiggestellte Gesundheitsstation des BoHU - Hope Center in Kasala, Uganda soll mit Solarpaneln zur Stromversorgung ausgerüstet werden, damit sie möglichst bald ihren Betrieb aufnehmen kann. Afrika Rise und BoHU bitten um Hilfe!!

Jessica S. von AFRIKA RISE e.V.Nachricht schreiben

In Kasala im Mukono District in Uganda gibt es keinen Strom, kein fließendes Wasser, keine Gesundheitsversorgung und bis Anfang 2013 gab es auch keine Schule. Die Organisation Beacon of Hope Uganda (BoHU) arbeitet mit Unterstützung von Afrika Rise daran, die Lebensbedingungen in Kasala zu verbessern. Ziel ist es, eine Dorfschule und weitere soziale Einrichtungen aufzubauen, die insbesondere den vielen Waisen, vernachlässigten Kindern und armen Familien zugute kommen soll.

Seit Februar 2013 findet in einem provisorischen Gebäude Schulunterricht für 40 Kinder im Grundschulalter statt. Aber es gibt noch viel mehr Kinder, die darauf hoffen, zur Schule gehen zu können.

Auf einem Grundstück, das BoHU Anfang 2013 erwerben konnte, sind weitere Schulräume sowie ein Raum für eine Gesundheitsstation im Bau. Der Raum für die Gesundheitsstation, in der zwei von der Regierung bezahlte Krankenschwestern arbeiten sollen, ist fertiggestellt. Ausrüstung wie ein Kühlschrank, ein Sterilisator und Verbrauchsmaterial wie Medikamente, sterile Handschuhe und Binden sind ebenfalls aus einem Regierungsprogramm vorhanden.

Damit die Station ihren Betrieb aufnehmen kann, müssen jetzt noch die Themen Wasser- und Stromversorgung gelöst werden. Mit dieser Spendensammlung wollen wir die Anschaffung von Solarpaneln, Batterien, Lampen und die zugehörigen Installationarbeiten unterstützen. Der Kostenvoranschlag dafür liegt vor, insgesamt werden rd. 3000 € benötigt.
Die weitere Bedarfe unterstützen den Weiterbau der neuen Schulräume.

BoHU und die Kinder und Eltern von Kasala sind dankbar für jeden Beitrag!!

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten