Deutschlands größte Spendenplattform

Finanziert Schöne Tage merken und wiederfinden

Trier, Deutschland

Eine "schönetagebox" zum Festhalten besonderer Momente für jedes AURYN-Kind.

S. Roeder von AURYN Trier e.V.
Nachricht schreiben

Unsere Projektnummer: 11263 - Jedes AURYN-Kind soll künftig seine eigene "schönetagebox" mit auf den Weg bekommen.

Was ist das genau? Eine Kombination aus immerwährendem Kalender und Tagebuch zum Momente merken und wieder finden. Es handelt sich um 366 Karteikarten - eine für jeden Tag in jedem Monat des Jahres - in einer kleinen schwarzen Kiste.

Auf jeder dieser Karten sind neben Ereignissen vergangener Tage einige aktuelle Gedenk- und Feiertage abgedruckt. Auf der Rückseite ist Platz für eigene kurze Notizen.

Wie funktioniert das Ganze? Nimmt man die aktuelle Tageskarte aus der Box, entdeckt man eine (schöne) Begebenheit, die sich in der Vergangenheit an diesem Tag ereignet hat oder wird an den Geburtstag einer bekannten Persönlichkeit erinnert. Auf der Rückseite hat man nun selbst die Möglichkeit, einen schönen Moment des Tages zu notieren. Benutzt man die „schönetagebox“ so über einen langen Zeitraum, wird man (automatisch) an persönliche Erlebnisse erinnert und kann eine Chronik schöner Momente führen.

Damit möchten wir die Kinder darin bestärken, einen Blick für die schönen Momente im Leben zu entwickeln. Denn auch in schlechten Zeiten gibt es immer wieder (und wenn auch nur kleine) Lichtblicke, die Hoffnung und Mut machen.