Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

"Wir sind in der Mitte der Gesellschaft!"

Fill 100x100 img 2207

Menschen mit geistiger Behinderung vertreten sich in Fragen Ihrer eigenen Lebensgestaltung und politischen Fragen selbst! Wir gründen eine People First Gruppe!

M. Scharf von Stadt AG Hilfe für Behinderte e.V.Nachricht schreiben

Henrike besucht die Dresdner Bibliotheken und fragt nach Büchern in Leichter Sprache, weil sie unsere "normale, schwere Sprache" nicht versteht. Andreas kommt zu den Sitzungen der Stadt Arbeitsgemeinschaft Hilfe für Behinderte e.V., weil er sich dort für Menschen mit geistiger Behinderung in Dresden einsetzen will - weil er selbst einer ist.
Das ist nicht selbstverständlich. Menschen mit sogenannter geistiger Behinderung leben oft in abgeschlossenen sozialen Systemen und können wenig selbst entscheiden. Früh geht's in die Werkstatt, nachmittags in den Kochkurs und abends wieder ins Wohnheim oder zu Mutter und Vater - dabei könnte man schon längst in einer eigenen Wohnung leben.
Schwer ist dabei, überhaupt zu wissen, was kann ich selbst entscheiden und beeinflussen?
Aus diesem Grund treffen sich Henrike und Andreas 1mal im Monat mit anderen Gleichgesinnten und 2 Unterstützerinnen ohne Behinderung, um zu lernen, was Selbstbestimmung heißt.
Sie können uns mit einer Spende unterstützen, denn Henrike und Andreas und ihre Mitstreiter wollen sich weiterbilden, brauchen ihre Unterstützerinnen und auch einen Raum, in dem sie sich treffen können. Das alles kostet Geld. Oder Sie können sich vorstellen, bei den Treffen dabei zu sein und Unterstützer der Gruppe zu werden.
Melden Sie sich bei uns! Wir freuen uns!

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten