Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

DKMS-Schulprojekt „Leben spenden macht Schule“

Fill 100x100 frauke l pmeier foto.256x256

Junge Menschen wollen Stammzellspender werden um weltweit Leben zu retten.Hierfür brauchen sie finanzielle Unterstützung, denn jede Registrierung kostet 40 Euro. Helfen Sie, damit die Hilfsbereitschaft der Schüler nicht am Geld scheitert!

F. Löpmeier von DKMS gemeinnützige GmbHNachricht schreiben

Unter dem Motto „Leben spenden macht Schule“ startete im Jahr 2004 in Nordrhein-Westfalen unser bundeslandbezogenes Schulprojekt. Was als Pilotprojekt begann, hat sich heute in vielen Schulen herumgesprochen – mittlerweile nehmen Schüler und Lehrer aus dem gesamten Bundesgebiet Kontakt mit uns auf und möchten eine Registrierungsaktion an Ihrer Schule durchführen.

Insbesondere junge Stammzellspender werden gebraucht! 
Transplantationskliniken bevorzugen junge Spender, da geringere Abstoßungsreaktionen erwartet werden und diese bis zum alters- und krankheitsbedingten Ausschluss sehr lange für Patienten zur Verfügung stehen. 

Für die Registrierungsaktion brauchen die Schüler jedoch Geld, denn jede Registrierung kostet die DKMS 40 Euro. Insbesondere Schüler können diese Kosten nicht alleine tragen. Bereits mit 1.000 Euro ermöglichen Sie uns die Aufnahme von 25 neuen potenziellen Stammzellspendern für Patienten weltweit. Ihre Geldspende rettet Leben. Helfen Sie mit, damit die Hilfsbereitschaft der Schüler nicht am Geld scheitert!

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten