Deutschlands größte Spendenplattform

TheaterFerienCamp

Ein Projekt von Theater Hammerschmiede
in Rottenburg, Deutschland

Wir entwickeln gemeinsam ein Theaterstück! Da wird gespielt, gebastelt, getanzt und musiziert… und unser Essen kochen wir auch gemeinsam! Zwei intensive Wochen, die die Kinder aktiv mitgestalten und nicht so schnell vergessen werden!

Theater Hammerschmiede
Nachricht schreiben

Über das Projekt


Ort: Theater Hammerschmiede 
Zeitraum: 22.8.-2.9.2022/ Wochentags von 10-16 Uhr 
Kinder:    u.a. mit Migrationshintergrund / Flüchtlinge/ aus sozial schwachen Familien
Alter:   8-11 Jahre
Anzahl: ca.15 Kinder

Das Theatercamp des Theater Hammerschmiede wendet
sich an Kinder der 3 bis 5 Klassenstufe. Theaterspiele,
rhythmisch-musikalische Elemente, Tänze und
Bastelarbeiten sind die Basis auf der Sabine Niethammer
und Angela von Gündell gemeinsam mit den Kindern
ein Theaterstück entwickeln, das am Ende der Freizeit
präsentiert wird. Aber auch die gemeinsam gekochten
Mahlzeiten und die Freispielstunden sind wichtige
Bestandteile der Freizeit.

Theatercamp Inhalt: 
 
  • Geschichte kennenlernen, improvisieren und für die Bühne umsetzen
  • Tänze und Rhythmen gemeinsam einüben
  • Chorisch sprechen, miteinander die Texte und Lieder lernen
  • Bühnenbild entwickeln
  • Malen, basteln und Requisiten bauen
  • Filzen von Figuren für das Stück oder Sockenpuppen nähen
  • Gemeinsam jeden Tag Frühstücken und Mittagessen
  • Beim Kochen, Schnippeln und Tisch decken helfen 
  • Freispielphasen die Raum für eigene Spielfreude und Begegnung lassen
  • Austausch, Zeit zu erzählen, Begegnung der verschiedenen Kulturen
  • Viele Spaß und Lust zu Entdecken!!!
  • Als Abschluss gibt es eine Werkstattpräsentation im Theater!

 
Neben der Sprachförderung, die dieses Theaterprojekt sicher für alle hat, ist das Kommunizieren und soziale  Interagieren, das Zuhören, Warten und Teilen, ein wichtiger Aspekt beim Theaterspielen und musizieren: Wann bin ich dran? Wann der andere? Wann bin ich aktiv und spreche, wann passiv und höre zu? Hier ist das Wechselspiel im Theaterstück selbst sowie in den verschiedenen Tagesablauf-Phasen für die Kinder ein spielerisches Lernfeld für ihre Kommunikations-Problematik, die durch die lange Coronazeit  noch größer geworden ist.
 
Auch die Diskussionen und Auseinandersetzungen mit den Kindern sind wichtig: Lösungen zu finden, bei den vielen Konflikten, die ein Tag bietet, gemeinsam Entscheidungen zu fällen, sich zu unterstützen und wahrzunehmen, all das ist für die Kinder (und uns) so bereichernd und lehrreich und nur möglich, weil wir wirklich den Tag miteinander verbringen! 



Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisationen
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)

Wir entwickeln gemeinsam ein Theaterstück! Da wird gespielt, gebastelt, getanzt und musiziert… und unser Essen kochen wir auch gemeinsam! Zwei intensive Wochen, die die Kinder aktiv mitgestalten und nicht so schnell vergessen werden!

Über das Projekt

Theater Hammerschmiede Nachricht schreiben

Was genau benötigt wird

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisationen
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)