Deutschlands größte Spendenplattform

Nachhaltige und klimapositive Tiny Häuser für Entwicklungsländer

Ein Projekt von Claim for Dignity e.V.
in Pforzheim, Deutschland

Schülerprojekt zum Aufbau eines modularen, nachhaltigen und transportablen Tinyhauses aus nachhaltigen Materialien. Entwicklung sowohl einer europäischen wie auch südamerikanischen/afrikanischen Variante mit klimapositiven Eigenschaften.

Michael S.
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Das Tiny Haus wird zu einem Musterhaus für Nachhaltigkeit und Lebensperspektiven, das nicht zuletzt auch als Wohn- und Heimstätte für einkommensschwache Menschen in den verschiedensten Klimazonen der Welt dienen soll. Das Projekt hat viel Potenzial und möchte Förderer und Sponsoren aus allen Bereichen der Gesellschaft ansprechen. Die Projektarbeit im Rahmen von TheoPrax, die am Hebel-Gymnasium Pforzheim stattfindet ist ein Modell, das an vielen anderen Schulen und Lehreinrichtungen im wahrsten Sinne des Wortes Schule machen kann - und wenn wir es optimistisch sehen – machen wird. 

Dazu wird in einem mehrjährigen Schülerprojekt am Hebel Gymnasium Pforzheim ein völlig nachhaltiges,  und transportables Tinyhaus aus natürlichen Materialien und Funktionsgruppen entworfen, getestet und modellhaft abgebildet und an verschiedenen Standorten in Deutschland, Peru und Uganda als Musterhaus abgesichert und aufgebaut.  Das dabei erlernte Fachwissen  kann nicht nur in unsere Partnerländer Peru und Albanien transferiert werden, sondern prototypisch in die ganze Welt. 

Um die Nachhaltigkeit der Tiny Haus Varianten in Europa wie auch in Afrika und Südamerika nachzuweisen sind ganzheitliche Bilanzierungen anhand von technischen, sozialen und ökologischen Kriterien geplant. Auch sollen die Tiny-Häuser zu transportablen und miteinander verbundenen modulare Häuser zu neuen Lebenssysteme weiter entwickelt werden. Die damit verbundenen notwendigen Aufgaben werden seitens CfD  ausgeschrieben und vergeben. 

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisationen
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)

Schülerprojekt zum Aufbau eines modularen, nachhaltigen und transportablen Tinyhauses aus nachhaltigen Materialien. Entwicklung sowohl einer europäischen wie auch südamerikanischen/afrikanischen Variante mit klimapositiven Eigenschaften.

Über das Projekt

Was genau benötigt wird

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisationen
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)