Deutschlands größte Spendenplattform

Freilauf für seltene Marderkaninchen im Arche-Park Lüneburg

Ein Projekt von Förderverein des SCHUBZ Umweltbildungszentrums e.V
in Lüneburg, Deutschland

Wir möchten unsere wilden Nachbarn wie Fuchs und Marder nicht missen, möchten unseren seltenen Marderkaninchen aber auch ganztägig Freilauf ermöglichen. In den Freigehegen können die Lieblinge der Kinder täglich beobachtet werden und das kostenfrei.

Nadin Hermann
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Motivation...
Der Arche-Park Lüneburg hat eine wunderschöne Waldlage. Ein Ort, wo sich Fuchs und Dachs "gute Nacht" sagen.
Aufgrund der wilden Nachbarschaft stallen Ehrenamtliche jeden Abend unsere Kleintiere ein. Trotz dieser Maßnahmen und der elektronischen Hühnerklappen gelingt es dem schlauen Fuchs dennoch ab und an, sich in ruhigen Stunden ein Kleintier zu schnappen.

Wir wollen die wilden Waldtiere in unserer Nähe auf keinen Fall missen, möchten unseren Kleintieren aber auch ganztägig Freilauf ermöglichen. Vor allem die seltenen Marderkaninchen sind die Lieblingstiere der Kinder und können auf einem öffentlichen Rundgang gut beobachtet werden. Dort stehen Familien oft minutenlang. Der Park kann ganzjährig umrundet werden und kostet keinen Eintritt.

Was wir umsetzen möchten...

Wir möchten unseren seltenen Marderkanichen eine fuchs- und mardersichere Überdachung für den Freilauf bauen. Für die Umsetzung benötigen wir Balken, Kaninchendraht, Schrauben und ein wenig fachliche Unterstützung eines Tischlers. Die Kosten belaufen sich auf 5.000€. Das Gehege soll bis zum Herbst gebaut sein.

Wer wir sind...
Im Arche-Park Lüneburg leben Nutztierrassen, die in der modernen Landwirtschaft selten geworden sind, weil sie mit den dortigen Anforderungen an Wachstum nicht mithalten können. Es werden dort verschiedene alte Nutztierrassen gehalten, um landwirtschaftliche Vielfalt anschaulich zu demonstrieren. Der Förderverein des SCHUBZ Umweltbildungszentrum Lüneburg e.V. hat mit dem Park 2017 einen Lern- und Erlebnisort für Familien, Schulen und Kitas geschaffen, um das Thema "Ernährungsvielfalt" erlebbar zu machen – mitten in der Stadt. „Arche-Park“ darf sich nicht jeder nennen. Die Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen (GEH) vergibt den geschützten Titel, wenn bestimmte Kriterien erfüllt sind.

Wir brauchen eure Unterstützung. Werdet Freilaufspender! ♥ 

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisationen
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)

Wir möchten unsere wilden Nachbarn wie Fuchs und Marder nicht missen, möchten unseren seltenen Marderkaninchen aber auch ganztägig Freilauf ermöglichen. In den Freigehegen können die Lieblinge der Kinder täglich beobachtet werden und das kostenfrei.

Über das Projekt

Nadin Hermann Nachricht schreiben

Was genau benötigt wird

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisationen
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)