Deutschlands größte Spendenplattform

17. Wittenberger Renaissance Musikfestival

Ein Projekt von Wittenberg Kultur e.V.
in Lutherstadt Wittenberg, Deutschland

Konzerte mit renommierten Gästen, Kurse für Tanz, Instrumental- und Vokalmusik, der Historische Tanzball und die Instrumentenausstellung – vom 16. bis 25. September 2022 an den attraktivsten historischen Plätzen in Wittenberg!

Gesine Friedrich
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Crowdfunding für das Wittenberger Renaissance Musikfestival: Jeder Beitrag hilft!

Seit seiner Gründung 2006 ist das Wittenberger Renaissance Musikfestival aus dem Kulturleben der Lutherstadt nicht mehr wegzudenken. Alljährlich erleben Tausende von Besucherinnen und Besuchern Musikgeschichte hautnah an den authentischen Stätten der Reformation. Ungezählte Konzertgäste und Hunderte von Workshopteilnehmerinnen und -teilnehmern ließen sich in all den Festivaljahren von der belebenden Kraft und Wirkung der Musik stärken und bereichern. Und, besonders wichtig: Auch in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen bleibt das Festivalgeschehen stets am Puls der Zeit! 

Schon 2021 ist es dank der privaten Unterstützung durch Crowdfunding gelungen, das Rahmenprogramm für das Wittenberger Renaissance Musikfestival finanzieren zu helfen. Jahr für Jahr ein Programm von gleichbleibender Qualität anzubieten, ist in Zeiten steigender Preise und zunehmender Inflation eine große Herausforderung – doch das Renaissance Festival soll auch wachsen und Überraschungen ermöglichen. So wird das Festivaljahr 2022 erstmals mit einer Barockoper eröffnet: Zweimal bringt das Grazer Barockensemble Ārt House 17 im Hof des Wittenberger Stadthauses »Il Ciarlatano« zur Aufführung – den »Scharlatan« von Giovanni Battista Pergolesi als bezauberndes Open-Air-Spektakel. Um die Kosten für das aus Österreich anreisende Opernsensemble zu finanzieren, ist nun erneut Privatengagement gefragt!

Jeder Betrag ist willkommen. Und wenn viele zusammenlegen und das Mögliche beitragen, wird auch die 17. Festivalauflage wie geplant gelingen und mit »Mythen und Märchen» ihr Publikum verzaubern. Ein herzliches Dankeschön dafür!

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisationen
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)

Konzerte mit renommierten Gästen, Kurse für Tanz, Instrumental- und Vokalmusik, der Historische Tanzball und die Instrumentenausstellung – vom 16. bis 25. September 2022 an den attraktivsten historischen Plätzen in Wittenberg!

Über das Projekt

Gesine Friedrich Nachricht schreiben

Was genau benötigt wird

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisationen
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)