Deutschlands größte Spendenplattform

Oberneuland Hilft - Ukraine Hilfe

Ein Projekt von Evangelische Kirchengemeinde Oberneuland
in Bremen, Deutschland

Als Initiative oberneuland-hilft.de engagieren wir uns zusammen mit der Kirchengemeinde für Ukraine Flüchtlinge. Wir bieten einen Offenen Treff, Sprachkurse, Spielzeit für die Kinder und Raum zum Begegnen.

Soeren Helms
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Millionen von Menschen mussten aus der Ukraine flüchten. Auch bei uns in Oberneuland ist die Hilfsbereitschaft groß. Als oberneuland-hilft.de engagieren wir uns zusammen mit der Kirchengemeinde.

Durch den Angriffskrieg auf die Ukraine sind Millionen Menschen auf der Flucht. Dieses sind vielfach Frauen mit Kindern, aber auch ältere Menschen die ihr Haus und Hof aufgeben mussten.

Auch bei uns in Bremen sind viele Flüchtende angekommen. Durch den unerschöpflichen Einsatz von einzelnen Personen aber auch ganzen Hilfsorganisationen wird das Leid bereits abgefedert. Dennoch kann sich kaum jemand vorstellen, wie groß die Not sein muss, sein Eigentum, seine Nachbarn, seine Heimat, teilweise Ehemann und Vater zurückzulassen.

Aus dieser Not ist im März 2022 eine lokale Initiative "Oberneuland Hilft" geboren, mit der wir lokal und unkompliziert Geflüchteten aus der Ukraine unter die Arme greifen.  Wir haben dazu als erstes einen wöchentlichen Treff eingerichtet, um einen Kontaktpunkt miteinander zu haben. Von hier aus bieten wir vielfältige Unterstützung an, Behördengänge, Kinderbetreuung, Sachspenden, Hilfe bei Wohnraum aber auch ganz alltägliche Dinge wie "Wo ist die Bushaltestelle, Arzt, Bekleidungsgeschäft?". Dieses versuchen wir auch bestmöglich auf unserer auf die Schnelle geschaffenen Internetseite zur Verfügung zu stellen.

Bei den offenen Treffs geben wir den Kindern die Möglichkeit möglichst unbeschwert auf der Ballwiese oder dem Spielplatz der Kita zu spielen. Wir bieten Sprachkurse an und versuchen zu vernetzten, die Geflüchteten untereinander aber vor allem auch vor Ort mit dem Netzwerk der Helfer!
 
 So viel Unterstützung wir in Zeit und auch Sachspenden bekommen, benötigen wie auch Geld um Dinge zu ermöglichen. Wir möchten mit den Geldspenden die offenen Treffs unterstützen, Sprachhefte kaufen, Getränke & Kekse kaufen oder zumindest wieder auffüllen, was die Kirche uns derzeit zur Verfügung stellt. Wir möchten mit den Kindern draußen spielen und benötigen hierzu Spielzeuge. Viel Geflüchtete sind nicht geimpft und wir brauchen immer wieder Schnelltests und Masken.  Wir wollen auch bei der Wohnungseinrichtung helfen oder gemeinsam Kochen, Dinge erleben und Veranstaltungen besuchen. Vieles davon tragen wir aus eigener, privater Tasche, viele schöne Dinge sind oftmals auch kostenlos. 

Dennoch benötigen wir auch immer wieder finanzielle Unterstützung, die über die Zeitspenden und Hilfen unsere  Mithelfenden gehen. 


Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisation
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)

Als Initiative oberneuland-hilft.de engagieren wir uns zusammen mit der Kirchengemeinde für Ukraine Flüchtlinge. Wir bieten einen Offenen Treff, Sprachkurse, Spielzeit für die Kinder und Raum zum Begegnen.

Über das Projekt

Soeren Helms Nachricht schreiben

Was genau benötigt wird

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisation
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)