Deutschlands größte Spendenplattform

"Hand in Huf" - nur so gewinnen wir! Rettet unser Pferdetierheim

Ein Projekt von Pferdeschutzhof, Reit- und Begegnungsstätte Saara
in Berga, Deutschland

Wir brauchen dringend finanzielle Hilfe um mit unserem Pferdeschutzhof umziehen zu können, bis 31.05.2022 haben wir Zeit, schaffen wir es nicht, ist der Verein zur Aufgabe gezwungen! Helft uns damit unser Pferdetierheim erhalten bleibt!

Kerstin Kubik
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Der Pferdeschutzhof, Reit- und Begegnungsstätte Saara e.V. ist gemeinnützig und das erste und einzig anerkannte Pferdetierheim in Thüringen. Der Verein widmet sich dem Schutz in Not geratener Pferde/Großtiere, dem Tierschutz und bietet als  Begegnungsstätte einen Anlaufpunkt für sozial schwächere Kinder/Jugendliche.
Unser Verein hat sich 2006 gegründet und seither viele Pferde aufgenommen und auch schon viele wieder in gute Hände vermittelt. Wir haben viele Höhen und Tiefen erlebt, das Hochwasser überstanden, das Dürrejahr und auch die Corona-Krise.
 
2021 bekamen wir nun leider die Kündigung wegen Eigenbedarfs unseres Stalles und der Weiden. Wir haben lange verzweifelt versucht ein neues Domizil zu finden, dies gelang uns mit Hilfe der Presse, dem Fernsehen und einer Stiftung im März 2022. Nun bleibt uns nicht mehr viel Zeit um in unser Neues 
Zuhause um zu ziehen. 
 
Wir haben für unseren Verein eine alte Mühle gefunden, ähnlich wie ein Vierseithof mit ca. 10 Hektar Wiese genau am Objekt. Es sind genügend Ställe vorhanden und sogar eine Wohnung, somit kann man die Pferde/Großtiere direkt vor Ort versorgen und dort können wir uns endlich wieder um die Projekte mit Kindern/Jugendlichen und Senioren kümmern, können eine Begegnungsstätte zwischen Mensch und Tier schaffen in einer traumhaften Umgebung mit viel Ruhe und Natur pur. 
Unser neues Zuhause liegt in einer völligen Alleinlage, sehr idyllisch zwischen Wiesen, am Rande der Elster und dem schönen Thüringer Wald.
Es ist eine absolute Alleinlage, der nächste Ort ist ca. 2 Kilometer entfernt, es gibt keinen Nachbarn und nur einen einzigen Waldweg als Zufahrt.
 
Um alle anfallenden Arbeiten auf dem Hof erledigen zu können wie Mist fahren, Heu selber machen, im Winter den Waldweg freihalten, Wasser fahren usw. sind Maschinen notwendig. Der jetzige Eigentümer, der bald ausziehen wird, hat diese Technik und würde diese auch an uns verkaufen.
Des Weiteren müssen wir dort sämtliche Futtermittel, Zubehör sowie eventuelle Fahrten mit Pferdeanhänger ebenfalls allein bewältigen da wir dort niemand mehr haben der einmal „schnell“ vorbeikommen könnte um zu helfen. Wir brauchen hierfür ein geländegängiges Allradauto mit Anhängekupplung (gerade für eventuelle Fahrten zur Tierklinik können wir nicht erst stundenlang telefonieren um jemand zu finden) und Ladefläche, vor allem in der Winterzeit müssen wir für unsere kranken Pferde/Großtiere monatlich Spezialfutter besorgen in Form von Cobs, Müsli, Hafer, Möhren usw., diese Rationen belaufen sich auf ungefähr 500 bis 700 Kilo, abgepackt in Säcken a 20 Kilo. Diese Massen können wir nicht mit einem normalen kleinen PKW bewältigen, geliefert wie bisher von Speditionen bekommen wir es dort nicht hin. 
 
Um das neue Zuhause Pferde- und Großtiergerecht umzubauen brauchen wir auch noch einiges an
Material, für einige Arbeiten (Elektro- und Wasseranschlüsse) brauchen wir Handwerker, neues Weidematerial wird ebenfalls benötigt. 

 

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisation
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)

Wir brauchen dringend finanzielle Hilfe um mit unserem Pferdeschutzhof umziehen zu können, bis 31.05.2022 haben wir Zeit, schaffen wir es nicht, ist der Verein zur Aufgabe gezwungen! Helft uns damit unser Pferdetierheim erhalten bleibt!

Über das Projekt

Kerstin Kubik Nachricht schreiben

Was genau benötigt wird

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisation
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)