Deutschlands größte Spendenplattform

Finanziert 1.000 Bruchtestbretter für die Ukraine

Ein Projekt von SV Landshut-Münchnerau
in Landshut, Deutschland

Finanzierung von 1.000 Bruchtestbrettern für die Benefizveranstaltung "1.000 Bretter für die Ukraine". Damit jeder Euro, der am 30.04.2022 in der Spendenbox landet dem Verein LAPacktAn e.V.i.G übergeben werden kann. Spende also ein Brett!

Markus Jost
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Am Samstag, 30.04.2022 werden wir auf dem Sportgelände des SV Landshut Münchnerau, Am Eisweiher 30, 84034 Landshut zugunsten des Vereins LAPacktAn i.V.i.G, der es sich aktuell zur Aufgabe gemacht hat die Ukraine und Geflüchtete zu unterstützen, eine Spendenaktion durchführen.

Damit jeder Euro dieser Spendenaktion an "LAPacktAn" übergeben werden kann wollen wir die Kosten der 1.000 Fichtenbretter über das Projekt bei BetterPlace finanzieren. 

Werde so teil einer Spendenaktion die es so noch nicht gegeben hat:

Wir wollen 1.000 Bretter zerschlagen!!!
 
Das wollen wir als Aktive aber nicht alleine machen. Vielmehr kann jeder Bürger, der am 30.04.2022 zwischen 15:00 Uhr und 18:00 Uhr bei uns vorbeikommt ein "Bruchtestbrett" zerschlagen. Wir bitten an diesem Tag lediglich um eine Spende in unsere Spendenbox. 

Unterstützt werden wir von Großmeister Eichhorn (6. Dan) vom Taekwon-Do Center in Freising und seinen Schülern. 
 
Ort:                    SV Landshut Münchnerau, Am Eisweiher 30, 84034 Landshut 
Datum:              Samstag, 30.04.2022
Uhrzeit:             15:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr
 
Die Aktion wird stündlich durch Aufführungen der anwesenden Taekwon-Do Sportler aufgelockert.
  
Die Initiative „Gastfreundschaft im Piusviertel“ hat sich angeboten an diesem Tag einen Kuchenverkauf zu organisieren.
 
 Bei schlechtem Wetter werden wir auf einen Ersatztermin (07.05.2022) ausweichen.
 
Mehr über die organisierende Abteilung Taekwon-Do des SVM:
Die Schüler der Abteilung Taekwon-Do des Sportverein SV Landshut Münchnerau lernen nicht nur eine faszinierende Sportart und schulen ihren Körper und Geist, sondern erfahren auch etwas über die Philosophie dieser asiatischen Kampfkunst. Ein wichtiger Gedanke steckt in der Aufgabe den „Schwächeren“ beizustehen. So haben wir es uns schon vor Jahren schon zur Aufgabe gemacht mit der Benefizaktion „24-Stunden-Taekwon-Do“ soziale Projekte zu unterstützen[1]. Nun ist es Zeit unsere Freunde in der Ukraine und die hier in Landshut bereits eingetroffenen Ukrainer zu unterstützen.
 

[1] 2016: Tanzprojekt der Schüler an der Pestalozzieschule (Lebenshilfe e.V.)
  2018: Cool2School (FreiwilligenAgenturLandshut FaLa)
  25.06.22: Herzenswunschkrankenwagen der Malteser e.V. 

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisation
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)

Finanzierung von 1.000 Bruchtestbrettern für die Benefizveranstaltung "1.000 Bretter für die Ukraine". Damit jeder Euro, der am 30.04.2022 in der Spendenbox landet dem Verein LAPacktAn e.V.i.G übergeben werden kann. Spende also ein Brett!

Über das Projekt

Was genau benötigt wird

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisation
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)