Deutschlands größte Spendenplattform

Leben retten in Remseck – Die Helfer vor Ort benötigen Unterstützung

Ein Projekt von DRK Ortsverein Neckargröningen
in Remseck am Neckar, Deutschland

Die Helfer vor Ort (HVO) Gruppe Remseck hat bis zu 230 Einsätze im Jahr. Aktuell fahren alle Helferinnen und Helfer mit ihren privaten PKWs zum Einsatzort. Um im Notfall schneller vor Ort sein zu können, möchten wir ein Einsatzfahrzeug mit Blaulicht.

Martin Nitze
Nachricht schreiben

Über das Projekt

„Helfer vor Ort“ sind Menschen, die schnell lebensrettende Sofortmaßnahmen einleiten können. Sie agieren als zusätzliches Glied in der Rettungskette. Die speziell ausgebildeten, ausgerüsteten und freiwilligen Helfer:innen überbrücken in ihrer Freizeit die therapiefreie Zeit zwischen Notruf und dem Eintreffen des Notarztes oder Rettungsdienstes.

Warum ein Einsatzfahrzeug?
Bei einem Kreislaufstillstand zählt jede Sekunde. Schon nach wenigen Minuten wird das Gehirn irreparabel geschädigt. Die Helfer:innen vor Ort können durch ihre Ortskunde und ihre örtliche Nähe schnell Erste-Hilfe-Maßnahmen einleiten. 
Bisher fahren die freiwilligen Ersthelfer:innen mit Ihren Privatfahrzeugen zum Einsatzort. Stau, eine rote Ampel oder einfach ein höheres Verkehrsaufkommen können dabei lebenswichtige Zeit kosten.
Mit einem Einsatzfahrzeug mit Blaulicht und Signalhorn können wertvolle Minuten eingespart werden.
Die Anschaffung eines Einsatzfahrzeuges ist mit hohen Kosten verbunden. Das Fahrzeug selbst, die Funktechnik, das Blaulicht und die medizinische Ausstattung müssen von unserer Ortsgliederung selbst getragen werden. Um so ein Projekt realisieren zu können, sind wir auf Spenden angewiesen.
 
Ein starkes Team bereits seit 2016!
Die Helfer vor Ort-Teams arbeiten unentgeltlich und ehrenamtlich.
Seit 2016 ist der HVO Remseck über 700 Einsätze angefahren. Im Jahr 2021 waren es 238 Einsätze in allen sechs Remsecker Ortsteilen. 
 
Besuchen Sie unsere Homepage: HVO Remseck
 
Unterstützen Sie uns mit einer Spende!

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisation
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)

Die Helfer vor Ort (HVO) Gruppe Remseck hat bis zu 230 Einsätze im Jahr. Aktuell fahren alle Helferinnen und Helfer mit ihren privaten PKWs zum Einsatzort. Um im Notfall schneller vor Ort sein zu können, möchten wir ein Einsatzfahrzeug mit Blaulicht.

Über das Projekt

Martin Nitze Nachricht schreiben

Was genau benötigt wird

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisation
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)