Deutschlands größte Spendenplattform

Wiederverwendbare Pads/Binden für Ugandas Mädchen und Frauen

Ein Projekt von Amatsiko Child - Hope for Children e. V.
in Bielefeld, Deutschland

Die wiederverwendbare Pads können gewaschen, getrocknet und mindestens 12 Monate lang verwendet werden. Ein AFRIpads Standard 4er Pack ist dreimal günstiger als ein Jahresvorrat an Einwegbinden, schont die Umwelt und unterstütz die regionale Firma.

Alex Kanobaire
Nachricht schreiben

Über das Projekt

AFRIpads:
Menstruationsgesundheit und innovative Hygienelösung:

In vielen Kulturen ist das Thema "Menstruation" immer noch begleitet von Stigmata, Scham und Schweigen.
Wir von Amatsiko Child- Hope for Children e.V. wollen den von uns unterstützten Mädchen und jungen Frauen helfen, mit dieser Herausforderung besser zurechtzukommen. Wir unterstützen junge Mädchen und Frauen in einem Kinderhaus von einem befreundeten Ehepaar in Kampala/GAYAZA und Mädchen und Frauen aus einem Dorf in Iganga durch unsere Projektpartner "Hope for Change Africa". Da oft kein Geld vorhanden ist, um hygienische Menstruationsprodukte zu kaufen, müssen die Mädchen und Frauen improvisieren. Sie verwenden alte Kleidungsstücke, Lappen oder sogar Blätter, wenn sie ihre Periode haben.
Diese sind unbequem, undicht und können zu Infektionen führen. Aber nicht nur fehlende Binden sind ein Problem, auch haben die Mädchen in den Schulen oftmals keinen Raum mit Privatsphäre zum Wechseln der "Binden". Oft gibt es für Hunderte von Schülern nur wenige Latrinen. So bleiben die Mädchen während ihrer Periode oftmals einfach zu Hause und versäumen wichtigen Unterrichtsstoff, was dazu führt, dass sich ihre Chancen auf Bildung weiter verschlechtern.
Sie schaffen ihren Abschluss nicht und finden keine Ausbildungsstelle.
Sie werden früh verheiratet und bekommen Kinder, haben somit keine Chance auf eine bessere Zukunft.

Die Firma AFRIpads, die die wiederverwendbaren Binden herstellt und vertreibt, befindet sich ebenfalls in Kampala.
Schon einmal war es uns vor ein paar Jahren möglich, eine kleine Spende an Pads von AFRIpads zu organisieren.
Mit dem Roller fuhr der Kinderhausvater "Brian" beladen mit den Kartons zu den jungen Mädchen und Frauen. Dieses Mal würden wir gerne noch mehr Frauen und Kinder erreichen. Wir möchten die jungen Mädchen und Frauen über ein Jahr hinaus mit AFRIpads ausstatten und sie über die Monatshygiene aufklären, sowohl im Kinderhaus als auch in einem Dorf bei Iganga.
Durch geschulte Mitarbeiter bei "AFRIpads" lernen die Mädchen und Frauen wichtiges über Hygiene und den Umgang ihrer Blutung.

Die wiederverwendbare Pads können gewaschen, getrocknet und mindestens 12 Monate lang verwendet werden.
Ein AFRIpads Standard 4er Pack ist dreimal günstiger als ein Jahresvorrat an Einwegbinden, schont die Umwelt (ein menstruierendes Mädchen/eine Frau benötigt im Jahr an die 200 Einwegbinden) und unterstützt nebenher die regionale Herstellung/Firma, die ihren Hauptsitz in Kampala hat.
 "AFRIpads"  beschäftigt mittlerweile 150 Menschen (überwiegend Frauen) und bietet ihnen somit ein sicheres Einkommen.

Ein Päckchen Pads kostet 5€ und versorgt ein Mädchen/eine Frau  für ein ganzes Jahr.

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisation
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)

Die wiederverwendbare Pads können gewaschen, getrocknet und mindestens 12 Monate lang verwendet werden. Ein AFRIpads Standard 4er Pack ist dreimal günstiger als ein Jahresvorrat an Einwegbinden, schont die Umwelt und unterstütz die regionale Firma.

Über das Projekt

Alex Kanobaire Nachricht schreiben

Was genau benötigt wird

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisation
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)