Deutschlands größte Spendenplattform

Jugend- und Nachwuchsförderung mit dem Akkordeon in Owingen

Ein Projekt von Harmonik-Freunde Owingen e.V.
in Owingen, Deutschland

Anschaffung von Verein-Shirts für die Vereinsjugend (14 Spieler) anläßlich des 50. Vereinsjubiläums sowie Kauf von Kinder-Akkordeons "Hohner XS" zur Kooperation mit dem Kinderhaus St. Nikolaus in Owingen und Anschaffung von Leihinstrumenten

Andrea BECK
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Seit einigen Jahren wird die Zahl der akkordeonspielenden Kinder und Jugendlichen im Verein immer kleiner und somit auch der Fortbestand der Vereinsorchester unsicher. Zum einen müssen die noch verbliebenen Kinder und Jugendlichen sich im Verein wohlfühlen und gefördert werden. Zum anderen benötigen wir neue interessierte Kinder, die das Akkordeon kennenlernen wollen. Durch die 2020 begonnene Corona-Lage scheiterte unsere Werbeaktion und die Lage in den Orchestern hat sich leider nochmals verschärft. Das Projektfoto entstand bei der Generalprobe zum Konzert im Oktober 2021 mit Dirigent Eric Dann. Seit 2022 hat Filipe Nicodemos Alves die Leitung des Schüler- und Jugendorchesters übernommen. 

  • Anschaffung von Vereinsshirts für die Spieler des Schüler- und Jugendorchesters
Anlässlich des 50. Vereinsjubiläums 2022 möchten wir auch die Vereinsjugend mit weißen Vereins-Shirts mit Aufdruck ausstatten. Die Spieler sind, wie die erwachsenen Spieler, ein wichtiger Teil des Vereins und dies soll auch nach außen sichtbar sein und fördert das Zusammengehörigkeitsgefühl.  Die Vereinshirts werden bei einem örtlichen Händler angeschafft. 

  • Nachwuchsarbeit in Kooperation mit dem Kinderhaus St. Nikolaus in Owingen
Da das Akkordeon im allgemeinen nicht so präsent ist wie die Blasmusikinstrumente werden wir spezielle Kinderinstrumente wie die Hohner XS, die für Kinder von 4 bis 7 Jahren entwickelt wurde, zu Nachwuchswerbung einsetzen. https://www.hohner.de/de/education/entdecken 
Das Kinderinstrument soll im Kinderhaus St. Nikolaus in Owingen für die Kinder zum Ausprobieren und Spielen zur Verfügung stehen. Auch Erzieherinnen des Kindergarten kennen sich am Akkordeon aus und spielen selbst dieses Instrument.  Des weiteren werden ehrenamtliche Vereinsmitglieder- zwar ohne musikpädagogische Ausbildung - aber mit langjähriger Akkordeonerfahrung und Spielfreude die Kinder regelmäßig besuchen, um gemeinsam das Akkordeon und die Musik kennenzulernen. Für den Kindergarten und die Eltern entstehen aktuell keine Kosten. Das Angebot von Schnupperkursen  evtl. beim ausgebildeten Musiklehrer ist je nach Interesse später auch denkbar. Das Projekt soll sich langsam entwickeln. Der Übergabe der "HohnerXS" und der Start der Besuche im Kinderhaus ist im Mai 2022 geplant.
Zur Anschaffung eines Kinderakkordeon, oder bei entsprechendem Interesses weiterer Instrumente, würden wir uns über ein Spende freuen.

  • Anschaffung von Leihinstrumenten für die Ausbildung
Um Kindern einen leichteren Zugang zur Ausbildung am Akkordeon zu ermöglich und sich nicht erst um die Anschaffung eines Instruments kümmern zu müssen, möchten wir beginnen Leihinstrumente (z. B. auch gebrauchte Instrumente) anzuschaffen. Hier möchten wir noch nicht gleich starten und den Start im Kinderhaus St. Nikolaus  und eine evtl. weitere Werbeaktion in der Schule abwarten. 

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisation
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)

Anschaffung von Verein-Shirts für die Vereinsjugend (14 Spieler) anläßlich des 50. Vereinsjubiläums sowie Kauf von Kinder-Akkordeons "Hohner XS" zur Kooperation mit dem Kinderhaus St. Nikolaus in Owingen und Anschaffung von Leihinstrumenten

Über das Projekt

Was genau benötigt wird

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisation
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)