Deutschlands größte Spendenplattform

Finanziert Krankenversicherung für ärmste Menschen in Ruanda | #hikeforpoorpoor

Ein Projekt von PoorPoor Foundation e.V.
in Kayonza, Ruanda

Die staatlich subventionierte Krankenversicherung "Mutuelle de Santé" ermöglicht es armen Familien für 3€ pro Familienmitglied und Jahr Zugang zum Gesundheitssystem zu erlangen.Leider ist auch dieser Betrag für ärmste Familien nicht erschwinglich.

Stefanie Zumbruch
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Die gemeinschaftliche Krankenversicherung ("Mutuelle de Santé") ist ein medizinisches System für arme Familien und schutzbedürftige Gruppen, darunter auch Opfer geschlechtsspezifischer Gewalt, das deren medizinische Kosten decken soll.
Quelle: Antwort der Regierung Ruandas auf den Fragebogen zur Gewalt gegen Frauen 2010

Bereits in den letzten beiden Jahren konnten wir 1.056 Menschen und damit mehr als 250 Familien krankenversichern. Der Gesundheitszustand dieser in größter Armut lebenden Menschen hat sich seitdem deutlich verbessert, sodaß die gesamte Lebenssituation dieser Familien stabiler ist. 

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisationen
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)

Die staatlich subventionierte Krankenversicherung "Mutuelle de Santé" ermöglicht es armen Familien für 3€ pro Familienmitglied und Jahr Zugang zum Gesundheitssystem zu erlangen.Leider ist auch dieser Betrag für ärmste Familien nicht erschwinglich.

Über das Projekt

Stefanie Zumbruch Nachricht schreiben

Was genau benötigt wird

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisationen
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)