Deutschlands größte Spendenplattform

Unterstützung für Journalist*innen in der Ukraine

Ein Projekt von n-ost – border crossing journalism
in Kyiv, Ukraine

Journalist*innen in der Ukraine sind in großer Gefahr. Wir brauchen eure Unterstützung, um überlebensnotwendige Ausrüstung zu kaufen, psychologische Betreuung bereitzustellen und sie vor Ort und im Exil bei Ihrer erschwerten Arbeit zu unterstützen.

Christian-Zsolt Varga
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Wir sind ein Netzwerk europäischer Journalist*innen und stehen rund um die Uhr in Kontakt mit unseren Kolleg*innen vor Ort in der Ukraine. Diese Spendenkampagne wird auch offiziell von unseren Partnern Croatian Journalists' Association, FragDenStaat, Netzwerk Recherche, Reporter ohne Grenzen und der taz Panter Stiftung unterstützt.
  
Ukrainische Medienschaffende benötigen jetzt dringend:
 
Schutz- und Notfallausrüstung: kugelsichere Westen + ballistische Schutzplatten (IV nach NIJ Standard), Helme, ballistische Brillen, Erste-Hilfe-Kästen, Notfalldruckverbände, Abbindesysteme
 
Journalismus Support (vor Ort und im Exil): Kosten für Aufrechterhaltung der Berichterstattung und Recherche, Transport, Unterkunft, Büroräume, psychologische Betreuungsangebote

Mit eurem Geld unterstützen wir in erster Linie unabhängige ukrainische Journalist*innen vor Ort oder im Exil, aber auch Journalist*innen, die schon länger in der Ukraine arbeiten und noch vor Ort sind oder das Land gerade verlassen mussten.
 
Die Journalist*innen, die noch vor Ort sind, sind in großer Gefahr, sowohl als Zivilist*innen wie auch als Reporter*innen, die die Welt über den Krieg auf dem Laufenden halten. Auch Exiljournalist*innen, die das Land gerade verlassen mussten, stehen vor sehr großen Herausforderungen.

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Foto: Der Journalist Maxim Dondyk am Sonntag in Kyjiw. / Credits: Efrem Lukatsky.

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisation
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)

Journalist*innen in der Ukraine sind in großer Gefahr. Wir brauchen eure Unterstützung, um überlebensnotwendige Ausrüstung zu kaufen, psychologische Betreuung bereitzustellen und sie vor Ort und im Exil bei Ihrer erschwerten Arbeit zu unterstützen.

Über das Projekt

Christian-Zsolt Varga Nachricht schreiben

Was genau benötigt wird

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisation
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)