Deutschlands größte Spendenplattform

Sommerakademie für Mädchen in Berlin - Stipendium für Mädchen aus Marokko

Ein Projekt von ABURY Foundation gGmbH
in Berlin, Deutschland

Ziel dieses Funding ist es, einem Mädchen aus Marokko ein Stipendien für das Sommerakademie-Programm 2022 in Berlin zu ermöglichen - inklusive Flug, Unterkunft und eine Woche Sommerakademie mit 30 anderen Mädchen zwischen 13 und 17 Jahren in Berlin.

Andrea B.
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Es gibt kein Land auf der Welt, in dem Frauen und Mädchen völlige Gerechtigkeit und Gleichberechtigung erfahren. ABURY und Girls Gearing Up wollen das ändern. Im Jahr 2021 war Andrea Bury, Gründerin der ABURY Foundation, von ihrer Mentoring-Sitzung mit den Mädchen bei der Girls Gearing Up Sommer Academy so inspiriert, dass sie sich entschied, mit GGU zusammenzuarbeiten. 

Ziel dieses Funding ist es, einem Mädchen aus Marokko ein Stipendien für das Sommerakademie-Programm 2022 in Berlin zu ermöglichen - inklusive Flug, Unterkunft und eine Woche Sommerakademie mit 30 anderen Mädchen zwischen 13 und 17 Jahren in Berlin. Die Akademie findet vom 9.-16.07.2022 statt. 

„Was uns fehlt, sind Vorbilder, die uns träumen lassen und uns zeigen, was als Frau möglich ist. Ich hatte das Glück, eine ältere Schwester zu haben, und eine ihrer Freundinnen machte ein Praktikum in New York. Ich war damals 9 – ich lebte in einem Dorf in Marokko. Aber von diesem Moment an wusste ich, dass ich das tun wollte. Und ich habe es getan." Hajar, jetzt 34, Rechtsanwältin

Wie können wir Mädchen dazu befähigen, Selbstvertrauen aufzubauen, Träume zu wagen und ihren Träumen zu folgen?
In Marokko lernen Mädchen (vor allem auf dem Land) selten, sich eine Karriere für sich selbst vorzustellen oder zu erträumen. Ausserdem gibt es sehr wenige Vorbilder an Frauen, die sich trauen, ihren eigenen Weg zu gehen. Es gibt in vielen Berufen fast nur Männer und so fehlt den Mädchen auch das Vorstellungsvermögen, dass auch eine Frau Ärztin oder Rechtsanwältin werden kann.

Was lernen die Mädchen in der Sommerakademie:
Durch Teambuilding-Aktivitäten in den Wäldern rund um Berlin bis hin zu Übungen zum Kompetenzerwerb in einigen der dynamischsten Unternehmens- und Kreativzentren der Stadt, vermittelt das GGU-Programm Mädchen im Teenageralter das Selbstvertrauen und die Fähigkeiten, die sie brauchen, um kritisch zu denken, ihren Träumen zu folgen und die Welt zu verändern, die sie sehen wollen.
Wir bringen Mädchen mit starken weiblichen Mentoren aus den unterschiedlichsten Branchen zusammen, denn wir glauben, dass man es sehen muss, um es zu sein. Aber wir glauben auch, dass Stärke aus der Schwesternschaft kommt, und indem wir Mädchen die Möglichkeit geben, lebenslange Freundinnen aus der ganzen Welt zu finden, geben wir ihnen nicht nur die Chance, über ihre eigenen Anliegen zu sprechen, sondern auch, einander zuzuhören und sich gegenseitig Mut zu machen.
Jedes Mädchen hat eine Stimme, und kein Mädchen steht alleine da.

Helft uns, einem Mädchen dieses Programm zu ermöglichen und als Rolemodel in ihre Community zurückzukehren und viele weitere Mädchen zu inspirieren!

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisation
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)

Ziel dieses Funding ist es, einem Mädchen aus Marokko ein Stipendien für das Sommerakademie-Programm 2022 in Berlin zu ermöglichen - inklusive Flug, Unterkunft und eine Woche Sommerakademie mit 30 anderen Mädchen zwischen 13 und 17 Jahren in Berlin.

Über das Projekt

Was genau benötigt wird

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisation
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)